Gedankenkreisen

Gedankenkreisen

Was passiert, wenn wir ständig an unsere Dualseele denken?

Ich weiß, es ist fast unmöglich nicht täglich an die Dualseele zu denken. Irgendwie ist sie/er immer dabei. Das ist auch eins der Kennzeichen dieser Verbindung. Es hilft uns auch zu merken, dass es sich um eine ganz besondere seelische Verbindung handelt. Denn wir können ihn/sie einfach nicht vergessen, obwohl wir räumlich getrennt sind, vielleicht sogar schon viele Monate oder sogar Jahre keinen Kontakt hatten.

Ja, du bist nicht „verrückt“ es geht uns allen so. Und es ist auch gut, diese Gedanken anzunehmen, ihnen Raum geben, dass sie da sein dürfen.

Nur gibt es ein gesundes Maß an die Dualseele zu denken und ein ungesundes.

Wenn du permanent, also wirklich von morgens bis abends, jede Minute der 24 Stunden, an deine Dualseele denkst, wenn du gar nicht mehr an dich denkst, an nichts anderes, dann ist es definitiv zu viel des ganzen.

Ich weiß, dein Herz sehnt sich nach Liebe, nach der Wiedervereinigung und deshalb hältst du gedanklich fest.

Aber merkst du, was es mit dir macht? Spürst du dich selbst überhaupt noch?

Ich möchte dir erklären, was dieses permanente Denken mit dir und auch mit deiner Dualseele macht.

Unsere Gedanken, unsere Gefühle, unser körperliches Befinden und unser Verhalten hängen eng miteinander zusammen:
Wenn du denkst: „Wann meldet er/sie sich endlich?“
Reagiert dein Körper: er schüttet weniger Glückshormone aus (Serotoninproduktion wird gehemmt)
Deine Gefühle sind dementsprechend: traurig, sehnsuchtsvoll, leer, schmerzhaft
Dein Verhalten: du schaust, ob er/sie auf Whatsapp/Facebook ist, ob er Zuhause ist, oder du denkst immer weiter an ihn, du bist in Warteposition, hängst in der Warteschleife.

Du kreierst dir so einen eigenen Kreislauf, in dem du dich selbst gefangen hältst, der sich immer weiter nach unten dreht, selbst verstärkt und dich immer unglücklicher macht bis du in einem Loch sitzt, aus dem du kaum noch rauskommst.

Was macht dieses permanente Denken mit eurer Verbindung?

Immer wenn du an eine Person denkst, schickst du ihr Energie. Gedanken sind eine Form von Energie. Sie erreichen also deine Dualseele permanent.
Zum einen kann deine Dualseele so wunderbar von deiner Energie profitieren, denn du schickst ja deine Liebe zu ihm/ihr. Zugleich verlierst du Energie für dich.
Zum anderen kann sich deine Dualseele bedrängt von dir fühlen. Es ist so als würdest du permanent auf 2cm Abstand hinter ihm/ihr stehen.
Und deine Dualseele wird so nicht an dich denken. Er/sie hat ja gar keinen Raum und auch kein Bedürfnis das zu tun. Du bist ja immer da, immer präsent. Gerade bei dieser seelischen Verbindung hat das starke Auswirkungen.

Jetzt überleg mal, du möchtest, dass dich deine Dualseele vermisst, dass sie sich meldet? Vermisst du eine Person, wenn du sie rund um die Uhr siehst? Nö, glaube ich dir.
Du vermisst eine Person erst, wenn du sie länger nicht gesehen hast. Wie du siehst, schadest du dir selbst, wenn du permanent an deine Dualseele denkst! Und auch euer Zusammenkommen.

Das Gute ist, du kannst es sofort und jederzeit ändern: nimm die Kraft dieser Erkenntnis und sage innerlich STOPP immer wenn du dich erwischt, dass du dich wieder gedanklich verloren hast. Du kannst dir auch in deiner Wohnung überall kleine STOPP-Zeichen hinhängen, die dich zusätzlich erinnern.

Und dann richte deine Aufmerksamkeit auf Dinge, die dir Freude machen. Und tu sie. Ja, das braucht Übung und auch Disziplin. Aber möchtest du weiter leiden, euer Zusammenkommen verhindern oder möchtest du glücklich sein?

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

8 thoughts on “Gedankenkreisen

Liebe Marika

Vielen Dank für diesen text. Heute war so ein Tag bei mir, an dem ich viel zu oft an ihn denken musste.ich kann fast nicht aus dem Gedanken heraus. Jetzt wo ich verstehe was diese Gedanken anrichten fällt es mir viel leichter mit den gedanken an ihn aufzuhören.

Liebe Grüße Tanja

Hallo Marika ,da es keine Zufälle gibt musste ich Deine Seite sehen ,so super hat das noch keiner erklärt ,absofort werde ich überall stopp zeichen bei mir hinkleben,ich denke seit über 6 Jahren täglich an ihn und ich Dussel sende ständig noch Liebe hin in einer Thelapatie ,bin ich froh das ich das hier lesen durfte ,weil loslassen habe ich alles probiert und funktioniert nicht wirklich ,aber das mit dem Stopp ,einfach genial :Herzlichen Dank <3

Das freut mich sehr, liebe Gabriele! Sei aber nicht zu streng zu dir 🙂 Wir alle denken meist täglich an die Dualseele. Es ist nur so, wenn sich dabei total verliert, dann ist das Stopp gut. Freut mich, dass du nun etwas in der Hand hast, um dir zu helfen! herzliche Grüße, Marika

Liebe Marika
Du hast sowas von Recht. Das Stopp einzubauen fällt mir so schwer. Ich probiere es immer wieder. Jedoch gibt es Tage da kann ich einfach nicht anders.
Ich versuche es noch mehr. Irgendwann wird es klappen.
Ich tu Dinge, die mir Spass machen, bin am verwirklichen meiner Träume, auch ohne ihn, jedoch dieser Seelenschmerz, den werde ich nicht los. Leider.

Liebe Marika, also ich geb es ja zu, ich denke jeden Tag an ihn. Auch schau ich ihn an auf nem Foto. Aaaaber, sein Foto ist nicht an mir festgetackert. Wie auch immer. Trotzallem lebe ich mein Leben, ich genieße die Zeit mit meiner Family, mit meinem Hund. Genieße die Natur. Tanze, lebe, lache. Treff mich mit Freunden. Ich hänge weiß Gott nicht daheim rum u. blase Trübsal. Hab es endlich geschafft (seit Dez´15, Blockierung seinerseits) loszulassen und bin auf meinem Heilungsweg. Und siehe da, es verändert sich was bei ihm. Er ist nicht mehr wirklich, der fröhliche Typ auf Fotos. Gedankenverloren und traurig. Wir wurden wie magisch zueinander hingeführt (obwohl er Promi (66 J.) ist u. in England lebt). “Ein Star ist unerreichbar” gilt für den Dualseelenweg nicht. Solche Begrenzungen finden eh nur in unseren Köpfen statt. Es gab auch da up and downs. Annäherung und wieder Flucht. Wie üblich eben. Liebe Marika,ich danke dir,für deine Heilreisen. Mir gehts super dadurch. Danke!!!! Sandra

Oh, das freut mich sehr, liebe Sandra! Ich hoffe, dich weiter damit zu unterstützen und wünsche dir/euch weiter alles Liebe! Ja, jedes Dualseelenpaar hat seine eigene Konstellation. Ich kenne noch jemanden, deren Dualseele ist ein Star… liebe Grüße, Marika

Danke,liebe Marika!Ich könnte schreien,wenn ich in Büchern lese,dass auch ein Promi die DS sein kann,aber das wird eh nix.So ein Quatsch.Seele ist Seele,egal was man für einen Beruf hat.DS werden auf magische Weise zusammengeführt,um sich zu begegnen.Es spielt keine Rolle,ob er ein Actor in England ist o.ein Bananenpflücker im Busch.Ich sah IHN 2008 auf einem Sender,den ich nie ansah.Durch Zufall? zappte ich dahin u.erblickte ihn.Ab diesem Zeitpunkt hab ich die totale innere positive Wandlung vollzogen,wenn auch unbewusst.In meiner Selbstliebe angekommen,kam alles so,dass auch ER mich “erblicken” musste/durfte(Twitter 2013)u.auch er hat´s gecheckt.Und dann ging´s los,Nähe(u.a.”wish you were here” aber bitte komm mir nicht zu nah!)Lass nun los/heile u.er traurigJeden Tag schau ich auf´s Foto,seine warmen braunen Augen sagen mir “Ich liebe dich”.Es ist ok,wenn er´s noch nicht sagen kann.Geb ihm Zeit,steh zu ihm/zu unserer Liebe,heile u.Vertraue!Beautiful SoulConnection meinTattoo…LG 🙂

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten