Ein gesundes Selbstbewusstsein durch deinen Dualseelenweg

Ein gesundes Selbstbewusstsein durch deinen Dualseelenweg

Die Dualseelenbegegnung löst einen tiefen Transformationsprozess in dir aus. Mit der Begegnung deiner anderen Seelenhälfte begibst du dich auf einen Weg zu dir selbst.

Ich vermute, dass du dir zu Anfang ganz schön viel von deiner Dualseele und anderen Menschen gefallen lässt. Wenn du ein bisschen wie ich bist, wurdest du so erzogen, dass Streitereien schlecht sind, dass du ein liebes Mädchen sein sollst, dich am besten anpasst, möglichst nicht wütend und zu laut bist und keine allzu großen Forderungen stellst.

Deine wahren Gefühle hast du oft verdrängt. Wenn du wütend warst, hattest du ein schlechtes Gewissen.

Mit all diesen inneren Glaubensmustern und Verhaltensstrategien triffst du auf deine Dualseele.

Nach der anfänglichen super intensiven Liebe und Nähe zieht er sich zurück und fängt an sich dir gegenüber abweisend zu verhalten. Teilweise ist er richtig verletzend.

Da du gelernt hast, lieb zu sein, möglichst nicht zu streiten, schluckst du deine Gefühle runter und duldest sein Verhalten.

Im Übrigen verhältst du dich nicht nur bei deiner Dualseele so, sondern auch bei anderen.

Dein grundlegendes Muster ist, dass du die Schuld bei dir suchst und in Gedanken Entschuldigungen für den anderen findest. „Ach, das meint der nicht so. Der hatte vielleicht einen schlechten Tag, kann ja mal vorkommen. Ich sollte das nicht so ernst nehmen.“

Du wirfst dir selbst oft vor, nicht tolerant genug zu sein.

In dieser Phase deines Dualseelenweges mangelt es dir an einem gesunden Selbstbewusstsein.

Positive Veränderungen auf deinem Dualseelenweg

Im Laufe deines Dualseelenweges veränderst du dich. Deine Dualseele fordert dich dazu auf. Er stößt dich permanent an, die beste Version deines Selbst zu sein. Also frei von den Blockaden und Lügen anderer, die du angenommen und dich damit geschmälert hast.

Anfänglich bist du noch voller Selbstzweifel. Doch du fängst an, Grenzen zu setzen.

Du sagst, was dir nicht gefällt und hörst vor allem auf, Entschuldigungen für das verletzende Verhalten anderer zu finden.

Du beschließt, dass du mehr verdient hast.

Du hast es verdient, dass man dich respektvoll behandelt.

Dass du wertschätzend behandelt wirst.

Das kannst du nur bekommen, wenn du mutig genug bist, auch mal nein zu sagen.

Wenn du mutig bist, dich aus ungesunden Situationen zu befreien. Damit meine ich nicht, deine Dualseele zum Mond zu schießen, sondern eher andere Menschen, die dir schon lange auf der Seele rumtrampeln, deine Gutmütigkeit ausnutzen, sich aber doch nie verändern. Ihnen sagst du adieu.

Du merkst viel schneller, wie die Menschen ticken.

Du merkst, wann jemand einen Fehler macht, den du tolerieren kannst, weil Menschen nunmal Fehler machen.

Du merkst auch, wann es nicht tolerierbar ist, weil dieser Mensch seine ungelösten Muster blind auslebt und du es dir wert bist, besser behandelt zu werden.

Du suchst dir Freunde, die dir gut tun und lässt Energie-Vampire los.

Die Übergangszeit vom geringen zum gesunden Selbstbewusstsein

In der Übergangszeit löst du dich von vielem, das dein altes Muster bedient hat. Dafür brauchst du viel Mut. Denn es macht Angst, Gewohnheiten zu verlassen und ungewohntes Terrain zu betreten.

Aber wie heißt es so schön: „Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue.“

Ängste deines inneren Kindes

Es macht zunächst Angst, anderen gegenüber ehrlich zu sein. Sofort kommen deine alten inneren Programme hoch. Das, was dir deine Eltern und andere Bezugspersonen eingeimpft haben, um dich handzahm zu machen.

Dein inneres Kind befürchtet abgelehnt, verurteilt, ausgegrenzt zu sein.

Dein inneres Kind findet Leere unerträglich. Es braucht viel Sicherheit. Es braucht die Liebe der anderen.

Dein inneres Kind hat Angst und deshalb sagt es nicht nein und erträgt.

Deine Dualseele ist nicht das Problem

Die Wunden, die du als Kind erlitten hast, kommen so lange hoch, bis du sie erlöst.

Deine Dualseele ist Meister darin, dich hinein zu stupsen. Deine Dualseele möchte dich in deiner wahren Größe und alles, was dich davon abhält, muss weg.

Er wird dich so lange mies behandeln, bis du Selbstbewusstsein entwickelt hast.

Das Problem dabei ist nicht deine Dualseele, sondern es sind die Muster und negativen Glaubenssätze, die du in der Kindheit aus Angst angenommen hast.

Wie entwickelst du ein gutes Selbstbewusstsein?

  • Zunächst einmal wisse: du bist im Kern Liebe! Du bist wundervoll, einzigartig, gewollt, perfekt!
  • Ignoriere Gedanken, die dich abwerten. Oh ja, der innere Kritiker, der ständig mit der Lupe auf deine Fehler schaut. Zieh dem mal einen Kartoffelsack über, damit Ruhe ist.
  • Erhöhe den Fokus auf deine guten Eigenschaften. Nimm dir dazu ein Notizheft und schreibe jeden Morgen 10 Dinge auf, die du kannst. In kurzer Zeit wird sich deine Wahrnehmung auf dich selbst positiv verändern.
  • Höre auf deine inneren Botschaften. Wenn dir etwas nicht gefällt, nimm es ernst. Erlaube dir, wütend sein zu dürfen, nein sagen zu dürfen.
  • Erlaube dir auch Angst zu haben. Neue Wege zu gehen macht erstmal Angst.
  • Entscheide jedoch nicht aufgrund der Angst, sondern wähle Wahrheit als deinen Leitfaden.
  • Sei verständnisvoll, wenn dir das nicht sofort und immer gelingt.
  • Vertraue auf dein Bauchgefühl.
  • Das wichtigste ist jedoch: Heile deine inneren Wunden, die dich in einem niedrigen Selbstwert gefangen halten. Die oben genannten Punkte sind Verhaltensweisen, die dich unterstützen. Um einen wirklich guten Selbstwert zu haben, braucht es jedoch das Heilen der Wurzel.

Die Entwicklung eines guten Selbstbewusstseins ist ein kontinuierlicher Prozess.

Bist du bereit, die Begegnung mit deiner Dualseele als Sprungbrett zu deinem wahren Selbst und einem höheren Selbstbewusstsein zu nutzen? Dann lade ich dich herzlich ein, an meinem kostenlosen Online Seminar „12 Schlüssel für eine erfüllte Dualseelenliebe.“ teilzunehmen:

Klicke hier

Ich führe dich kostenlos durch eine Heilreise, um in Kontakt mit deiner Weisheit zu kommen!

Du kannst aus verschiedenen Terminen wählen.

1+

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

17 thoughts on “Ein gesundes Selbstbewusstsein durch deinen Dualseelenweg

Liebe Marika, wenn man sich einmal auf den Weg der Veränderung gemacht hat, geschehen auch auf anderen Feldern Dinge, die unmöglich schienen,weil sie festgefahren waren und verhärtet. Die Veränderungen kommen plötzlich und spontan und man kann sie im Moment annehmen, weil sie sich richtig anfühlen.
An der Beerdigung meines Vaters konnte ich meine Ex-Schwiegermutter in den Arm nehmen und ihr verzeihen. Jahrelange Vorbehalte lösten sich einfach auf und ich spürte, wieviel Macht die Vergebung hat, wie lange mich die Situation belastet hat und wie leicht es plötzlich ist.
Vielen Dank für deine Mails und die herzerwärmenden Worte darin. Allein durchs Lesen geschieht bereits die Heilung.
Tief empfundenen Dank dafür. Namaste und Herzensgrüße, Brigitte

0

Danke für den tollen Artikel. Ich bin gerade in dieser Phase, in der ich merke, dass ich immer selbstbewusster werde. Ich schaue nach mir und danach was mir gut tut. Aber es kommen natürlich immer wieder die Momente, in denen ich an mir selber zweifel oder etwas nur mache, weil ich ja ein braves Mädchen sein muss. Aber um ehrlich zusenden fehlt mir noch das Bewusstsein, wann ich helfen darf und wann ich ausgenutzt werde. Selbstbewusst sein heißt doch nicht, nie etwas für andere tun zu dürfen?

0

Liebe Meni, nein, das heißt es nicht. Selbstbewusstsein heißt, sich seiner selbst bewusst zu sein und das zu tun, was man tun will, und nicht, was andere von einem erwarten. Und für das sie vor keiner Manipulation zurückschrecken. Meine Erfahrung ist: Wenn es sich nicht richtig anfühlt, ist es auch nicht gut.

0

Liebe Meni,
natürlich darfst du etwas für Andere tun – solange Du Dich damit gut fühlst, es keine Last für Dich ist. So denke ich inzwischen über “Selbstbewußtsein”. – Das war ein langer Weg für mich!
GLG!
Ilona

0

Danke, Marika für den Blogartikel genau zur rechten Zeit! Eine Frage noch: müssen das jeden Morgen neue Sachen sein? Ich kann mir vorstellen dass es ab Tag zwanzig doch schwierig sein wird, etwas ganz neues zu finden, das man kann.
Liebe Güße!

0

Und wieder einmal beschreibt Marika ebenso präzis wie klar und liebevoll, was ich mit meiner Dualseele erlebe – halt mit vertauschten Geschlechtern. Das Wissen, mit meinen Gefühlen und Gedanken nicht alleinzusein, hilft mir sehr. Danke!

0

Liebe Marika,
DANKE für diesen tollen Blog!
Ja, du hast Recht ein bisschen bin ich wie Du und so wie Du es beschrieben hast.
Bei mir sind es die Kolleginnen, die mit meinen Grenzen setzen nicht zurecht kommen. Teilweise reagieren sie verletztend oder respektlos. Ich selbst möchte was verändern über eine Weiterbildung. Allerdings brauche ich dafür noch etwas Zeit zum sparen, da sie nicht kostenlos ist.
Übrigens, die Aussage mit dem “Kartoffelsack” hat mich sehr herzhaft zum Lachen gebracht, wie schon lange nicht mehr! Also Dankeschön! 🙂
Ansonsten – mein “HM” hat sich wieder gemeldet, nach über 3 Monaten Funkstille. Na, mal sehen wie’s weitergeht. Ich freue mich und lasse alles auf mich zukommen.
GLG und einen schönen Sonntag und morgen einen fröhlichen Maifeiertag Dir und allen Anderen hier!
Ilona

0

Liebe Ilona,

da gehen wir gerade einen ähnlichen Weg. Meine Kolleginnen haben auch große Probleme mit mir und wundern sich, dass die liebe Petra, die sich immer raus gehalten hat und nur vermittelt hat, auf einmal Grenzen setzt und ihre eigene Meinung vertritt… Auch ich möchte über eine Weiterbildung, die mich auch Geld kostet, mich verändern. Ich mache sie jetzt über einen größeren Zeitraum als geplant, damit es bezahlbar ist.
Leider habe ich gerade einen Rückfall. Es geht mir in den letzten Tagen und Wochen nicht mehr so gut und mein Selbstbewusstsein bröckelt wieder und ich bin gesundheitlich nicht gut drauf. Bin echt ratlos gerade und lebe von Blogartikel zu Blogartikel.

Lg an alle
Petra

0

Liebe Petra,

Ich wünsche dir Mut und Zuversicht. Du schaffst alles, da bin ich mir sicher. Sich weiterbilden ist immer interessant, es bringt sehr viel und Selbstbewusstsein steigt doch dadurch auch. Viel Glück. Marisa

0

Danke, liebe Marisa. Das tat eben richtig gut, deine Worte zu lesen.
Alles Liebe auch für dich.
Lg Petra

0

Liebe Petra,
Körper und Seele sind eine Einheit. Wenn Deine Seele schmerzt, dann kann auch der Körper wehtun und umgekehrt. Ich spreche da aus Erfahrung. Mir hat geholfen mehr in die Natur zu gehen, Spaziergänge an der frischen Luft und malen o. tanzen, also Dinge, die mir Freude machen.
Bleib bei Deinen Grenzen setzen, das ist wichtig für Dich! Es kommen wieder bessere Tage. (Bin auch wieder ‘raus aus dem Tal der Tränen.) Dafür wünsche ich Dir viel Mut und Kraft und alles Liebe!
Ilona

0

Danke, liebe Ilona.

Deine Worte tun so gut. Du hast recht, das mit dem Grenzen setzen behalte ich bei. Und ich denke wieder mehr an mich. Danke!
Alles Liebe für dich.
Petra

0

Liebe Marika,

Jeden Sonntag freue ich mich auf dein neuen Artikel. Sie geben Mut, egal wie lange dauert den Dualseelenweg, man geht diesen Weg und hofft doch auf die glückliche Dualseelenpartnerschaft, obwohl viele verneien das. Mein Mann (er ist natürlich nicht meine Dualseele) sagt immer, es ist nur ausgedacht, um die unglückliche Beziehungen zurechtvertigen. Aber ich, trotz allem selbstbewusst geworden und gehe meine Dualseelenweg immer weiter, manchmal mit Schmerz, manchmal mit Freude, manchmal mit Traurigkeit, aber immer mit Liebe und Zuversicht und das sind schon 3 Jahre. Er ist verheiratet und haben wir alle Chance? Ich bete für uns alle, In Liebe. Marisa

0

Hallo,mir geht es sehr schlecht momentan ich habe keinen Kontakt mehr zu meiner DS und wir waren auch über FB.miteinander befreundet. Zuletzt habe ich ihm noch einen schönen lieben Gruß geschrieben und dachte mir alles gut.Und gestern musste ich feststellen das er mich aus seiner Freundschaftsliste genommen hat. Das tut so weh .Ich lese deine wundervollen Blockartikel und versuche auch alles aber ich glaube ich steckte fest .Wir hatten uns gesehen und er hatte mich regelrecht angestarrt,und bei mir ging wieder mal ein Blitz ein Tornado durch meinen Körper.Und danach macht er sowas ich bin niedergeschlagen momentan aber es wird hoffentlich besser.lieben Gruß Gaby

0

Liebe Gaby,

ich wünsche dir ganz viel Kraft auf deinem Weg. Du weißt doch, einmal mehr aufstehen als hinfallen… Es geht mir auch gerade nicht so gut, aber es muss doch ein Sinn dahinter stecken…
Alles Liebe für dich… wir schaffen das…

Und am Ende wird alles gut werden. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende… (einer meiner Lieblingssprüche).
Lg Petra

0

Liebe Petra ich danke dir für deine lieben Worte. Ja alles wird gut und schaffen werde wir es auch.lg Gaby

0

Liebe Gaby, mir ist genau das gleiche passiert. Aber ganz genau. Ich finde man kann auch der DS mal deutlich zeigen, dass das so nicht geht. Trotz Verständnis und Liebe.
Viel Kraft und alles Gute dir!

0

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten