Die 12 Schlüssel, um deine Dualseelenliebe zu leben

Die 12 Schlüssel, um deine Dualseelenliebe zu leben

Du hast diese wundervolle, tiefe Liebe zu diesem einen Menschen erlebt. Eine Liebe, die du vorher so noch nie gekannt hast, die dich in höhere Spähren gehoben hat. Du hast dich absolut gesehen, angenommen und geliebt gefühlt. Zwischen euch ist diese große Vertrautheit.

In dir ist ein Wunsch entstanden, diese Liebe zu leben. Du spürst in deinem Herzen, dass es auch eure Bestimmung ist ein Paar zu sein und nicht nur voneinander zu lernen. Jetzt fragst du dich:

„Wie ist es möglich, dass wir unsere Liebe leben können?“

„Was muss ich tun, damit seine Rückzüge und das ewige Hin und Her aufhören?“

Ich möchte dir die Schlüssel nennen, die es dir ermöglichen, deine Dualseleenliebe zu leben!

Allerdings muss ich dich enttäuschen, wenn du hier nach einer Strategie suchst, wie du dich verhalten musst, damit er zu dir zurück kommt. Der Grund ist, dass du und dein Geliebter eine Seele teilt. Deine Dualseele spürt alles, was in dir ist. Keine Strategie kann übertünchen, was in deinem Inneren an alten Verletzungen in dir ist und dazu führt, dass du unbewusst die Liebe sabotierst.

Wie kannst du deine Dualseelenliebe leben?

Der einzige Weg zu deiner Dualseele führt über dein Inneres. Es geht darum, dass du alte Blockaden in dir heilst. Wichtig dabei ist, dass du nicht wahllos Blockaden heilst, denn daraus kannst du eine lebenslange Vollzeitbeschäftigung machen, sondern genau die Knackpunkte in Angriff nimmst, die für Dualseelen wichtig sind.

Ich habe dir DIE Schlüssel 12 Schlüssel, um deine Dualseelenliebe zu leben, erstellt. Ich begleite in meiner Praxis zahlreiche Dualseelenliebende auf ihrem Heilungsweg. So kann ich erkennen, was genau positive Veränderungen bringt. Meine Erkenntnisse möchte ich dir weiter geben, damit auch deine Vision mit deiner Dualseele nicht nur eine Wunschvorstellung, ein schöner Traum bleibt, sondern Realität wird. Dies sind die Schlüssel für deine positive Veränderung:

Schlüssel 1: Karmaheilung

Ihr beiden habt schon etliche Leben miteinander verbracht. Einige davon waren sehr schmerzhaft. Diese Schmerzen sind noch immer in eurer Seele gespeichert. Sie stoßen euch voneinander ab bis ihr das alte Leid erlöst habt.

Schlüssel 2: Blockaden gegen Nähe und Liebe heilen

Auf dem ersten Blick sieht es so aus, als würde deine Dualseele eure Liebe boykottieren, denn er läuft ja weg. Ich kann dir aus meiner umfassenden Erfahrung mit vielen meiner Klienten, die sich wie du fühlen, sagen, dass du genauso viele Blockaden gegen Nähe und Liebe zulassen hast wie er. Du bist wundervoll im Geben von Liebe, aber tief in deinem Inneren fühlst du dich wertlos, Liebe anzunehmen. Du hast dir Strategien angeeignet, um Liebe zu kämpfen oder läufst mit einem unbewusst aufgebauten Schutzschild rum, das die Liebe von dir fern hält. Dies zu erlösen ist der allerwichtigste Hebel für eine erfüllte Partnerschaft.

Schlüssel 3: Heilung deiner Ahnenreihe

Du bist mitten in das Energiefeld deiner Familie geboren und hast darüber hinaus über deine Zellen alle Informationen deiner Vorfahren aufgenommen. Wenn es in deiner Ahnenreihe starke traumatische Erfahrung gab und diese nicht gelöst wurden, trägst du die Wunden ebenfalls in dir. Sie wirken als hätte du es selbst erlebt. Sei also offen in deiner Heilung deine Ahnenreihe mit zu berücksichtigen.

Schlüssel 4: Gelübde, Verbote, Schwüre auflösen

Gelübde, Schwüre und Verbote haben eine ganz ganz starke energetische Kraft. Wenn du diese aus voller Inbrunst aus der Tiefe deiner Seele gesprochen hast, wirken sie noch immer, egal ob es sich um ein früheres Leben handelt, oder um einen Ex-Partner, von dem du dich schon längst getrennt hast.

Die meisten von uns haben die eine oder andere Leben als Heiler oder Hohepriester verbracht. In diesen hast du, um dich ganz deinem Dienst zu widmen, Gelübde abgelegt, auf Liebe, Sex und Partnerschaft zu verzichten.

Viele von uns haben unserer Dualseele oder auch anderen Partnern in Momenten der tiefen Liebe, heiße Liebesversprechen, wie „Ich werde dich immer lieben!“ gegeben.

Oder durch schmerzliche Erfahrungen hast du geschlossen, dass Liebe für dich verboten ist.

Beziehe das Auflösen von Gelübden, Verboten und Schwüren mit in deine Heilung, um frei zu sein.

Schlüssel 5: Heilung von verdrängten Gefühlen

Gefühle sind der Motor, von dem wir innerlich gesteuert sind. Es ist entweder das Anstreben von bestimmten Gefühlen – bei Dualseelenliebende die grenzenlose Verbundenheit – oder vielmehr das Nichtfühlen wollen bestimmter Emotionen. Es gibt ein paar Kerngefühle, die du um jeden Preis vermeiden möchtest. Dein Verhalten ist so ausgerichtet, dass du diese Gefühle möglichst nicht spürst. Die Annahme dieser ungeliebten Kerngefühle ist ein bedeutender Schlüssel für deine Heilung.

Schlüssel 6: negative Glaubenssätze

Wenn du in deinem Unterbewusstsein denkst, dass du

  • nicht liebenswert bist
  • die wahre Liebe nie in dein Leben kommen wird
  • dir Liebe und Anerkennung verdienen musst
  • sowieso immer wieder verlassen wirst usw.

ist es kein Wunder, dass deine Dualseele wegläuft. Deine Gedanken haben eine starke Kraft, die du aussendest. Es nützt absolut nichts, wenn du mit Affirmationen dagegen steuerst. Wichtig ist zu transformieren, was du in der Tiefe glaubst.

Schlüssel 7: Selbstakzeptanz und Selbstliebe

Ja, ich verstehe, in Gegenwart deiner Dualseele fühlst du dich so und geliebt und ganz wie nie zuvor. Diesen Zustand möchtest du am liebsten immer halten. Ich weiß auch, wie schwer es ist, sich aus der Vorstellung zu lösen, nur glücklich sein zu können, wenn man von der Dualseele geliebt wird. Die ganzen anderen Schlüssel helfen dir dabei, in dir ganz zu sein und dich als das wundervolle Wesen zu akzeptieren, das du bist. Dein Ziel sollte sein, auch ohne deine Dualseele ein glückliches und erfülltes Leben führen zu können und dennoch offen für die partnerschaftliche Liebe zu sein.

Schlüssel 8: Versöhnung mit der Vergangenheit

Unfrieden mit der Vergangenheit ist eine große Fessel, die dich an deiner Dualseelenliebe behindert. Um das zu verstehen, mache mal den Perspektivwechsel in deine Dualseele hinein. Deine Dualseele flüchtet, weil er die ungelösten Wunden, die du durch eure Liebe hervorholst nicht aushält. Durch eure starke Liebesenergie tauchen in ihm all die alten Verletzungen der Vergangenheit auf. Umgekehrt löst deine Dualseele dies auch in dir aus. Unfrieden bindet und Vergebung macht frei. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass du dich mit deinen Eltern und Ex-Partnern aussöhnst.

Schlüssel 9: Klärung energetischer Verunreinigungen

Die tägliche Reinigung in Form von Duschen und Zähneputzen gehörten zu deiner Routine. Aber was ist mit deinem energetischen Körper? Die meisten von uns Lichtarbeitern sind hochsensibel und nehmen täglich fremde Energien auf. Diese können sich als Blockaden zwischen dich und deine Dualseele setzten. Baue ein energetisches Reinigungsritual in deinen Alltag mit ein.

Schlüssel 10: Gesunde Balance zwischen Leben und Heilen

Ich weiß, wir alle haben genügend Themen zu heilen und manchmal wissen wir kaum, wo wir anfangen wollen. Du und ich verspüren eine tiefe Sehnsucht nach innerer Heilung, Ganzzsein , Befreiung, einem authentischen Leben. Motiviert lösen wir also die Blockaden, die uns daran hindern. Man kann daraus allerdings eine Falle bauen und vor lauter Heilerei das tägliche Leben vergessen. Auch gibst du deinem Unterbewusstsein die falschen Signale, wenn du immer nach neuen Blockaden suchst. Deshalb halte eine gute Balance zwischen jetzt Leben, Genießen, was schon gut ist und dem Heilen von alten Wunden.

Schlüssel 11: Dankbarkeit und Gebete als Lebenshaltung

Du kannst jede noch so schwierige Situation in deinem Leben – und glaube mir, ich spreche da aus persönlicher Erfahrung! – komplett wandeln, wenn du dich täglich auf Dankbarkeit ausrichtest. Sei immer wieder dankbar für das, was gut und wundervoll in deinem Leben ist. Selbst in Augenblicken großen Schmerzes gibt es immer etwas für das du dankbar sein kannst. Wende das an und ich verspreche dir, dass sich deine ausweglose Situation schnell ändern wird.

Genauso nutze die Kraft von Gebeten. Bitte die himmlischen Mächte, Gott, das Universum oder woran du glaubst, um Unterstützung. Es gibt eine allumfassende Kraft, die jedem von uns zur Verfügung steht. Bete und du erlebst einen Turbo in deiner Transformation und deinem Lebensglück.

Schlüssel 12: Deiner inneren Weisheit folgen

Befreie dich von fremden Konzepten über Dualseelen und Liebe. Das Internet ist voll von widersprüchlichen Botschaften. Die einen sagen du musst dies tun, die anderen behaupten genau das Gegenteil. Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, wenn du nur dem hinterher läufst, was andere dir sagen, wenn du Kartenleger und Wahrsager um Rat fragst, erhältst du nicht nur fremde Ansichten, du verleugnest auch deine eigene Kraft. In dir wohnt eine unermessliche Intelligenz, deine Intuition dein Bauchgefühl, deine Körperweisheit. Lerne, diese zu nutzen und du hast den besten Kompass und Ratgeber deines Lebens.

Möchtest du mehr erfahren, wie du zu einer erfüllten Dualseelenliebe kommst?

In meinem kostenlosen Online-Seminar zeige ich dir, wie diese 12 Schlüssel eine positive Veränderung für dich bringen.

Außerdem führe ich dich durch eine sanfte Heilreise, in der du in Kontakt mit deiner eigenen Weisheit für deinen Dualseelenweg kommst. Du bekommst damit sofort Antwort auf eine deiner dringenden Fragen. Ich freue mich, wenn du dabei bist:

Hier jetzt gratis anmelden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

11 thoughts on “Die 12 Schlüssel, um deine Dualseelenliebe zu leben

Liebe Marika,
herzlichen Dank für die 12 Schlüssel. Ich hab mich gleich für heute abend angemeldet.
Hier für alle zur Anschauung, wie diese Liebe sich verkleiden kann. Wir schreiben gerade per SMS – sehr zärtliche erotische Inhalte und MMS. Auf einmal kommt wie ein Schmetterball von ihm:
Du löst in mir ein schlechtes Gefühl aus.
Ich: Damit ist Schluss, das höre ich mir nicht mehr an. Dafür kannst du dir ne andre suchen, um sowas zu schreiben.
Er: Oha, was macht dich so wütend?
Ich: Nicht wütend, nur klare Ansage. ICH bin nicht der Auslöser für schlechte Gefühle.
Er: Nein, bist du nicht, flach formuliert, die Situation …
Ich: Dann schreib nicht sowas. Ich kann nicht dafür, dass es live nicht geht, also lass es nicht an mir aus. Es ist ein Wunder, dass es überhaupt SO geht, aber nur mit Fingerspitzengefühl und nicht mit der Axt.
So geschehen eben, Sonntagvormittag in Deutschland, zwei die sich lieben,
Dual-Seelen
Habt Vertrauen und glaubt daran!
Herzlichst Mary

Liebe Marika,

Danke, dass Du so stark Deinem Inneren vertraust und deine Erfahrungen und Erkenntnisse hier so zusammenfasst. Du erinnerst mich daran, dass ich das auch mal zu den verschiedensten Lebensthemen in Konzepten und Vorträgen und Workshops zusammengetragen habe. Heftervoll habe ich geschrieben, wie der Weg zu mir Selbst zu erfahren ist. Wie sehr ich doch den Faden in den letzten Jahren durch die Selbstaufgabe für meine Familie verloren habe. Mittlerweile stelle ich wieder fest, dass ich das alles kann und schon immer konnte und durch die Begegnung mit meiner Dualseele hierfür keinen Aufschub mehr gewähren lässt.

Und genau deshalb ist es mir auch wichtig, deine Blogartikel zu lesen. Ich erkenne mich selbst allein in Deiner Entwicklung bzw. Arbeit. Es entstehen eigene Heilreisen in meinen Gedanken. Durch Dich motiviert und durch mein Innerstes aufgefüllt. Eine so göttliche Quelle! An alle Lichtarbeiter: Glaubt an die Liebe, die in uns ist!!!

Von Herzen Simone Elana

Liebe Marika, Liebe Simone Elana,
ihr schreibt mir aus dem Herzen, jedoch ist es auch unfassbar schwer, sich all diesen Themen zu widmen. Schlimm ist, daß ich in die Ahnenreihe auch noch Themen lösen darf, bevor anscheinend der Weg frei sein soll. Und gleichzeitig die Trennung von meiner Frau, die ich 12 Jahre liebte, und zwei Kindern, die ich sowieso irre liebe. Ich habe leider nur Gegenspieler, statt Unterstützer. Da tut es gut, mal wieder ein paar Kommentare von Leidensgenossinnen zu lesen und neue Hoffnung zu schöpfen. Ob ich so harte Schritte gehen kann und mich von meiner Familie trennen? Ich habe unvorstellbar hohe Verantwortung und liebe alle, aber meine DS eben mehr als meine Frau. Ich muss ihr sehr weh tun, vielleicht nur, damit sie endlich an ihren eigenen Themen zu arbeiten beginnt. Und dann noch in die Ahnenreihe heilen? Wann soll der Weg denn mal fertig sein? Vielleicht brauche ich doch noch ein weiteres Leben… Grüß euch lieb!

Lieber Dualmann, liebe Marika, der Artikel ist zwar schon paar Monate alt, aber vielleicht kommt es doch noch an. Interessant wäre zu lesen, welche Fortschritte o.ä. Du in der Zwischenzeit gemacht hast! Mir geht es denke ich ähnlich wie Dir und Anne-Katrin. Bin auch in einer 17-jähr. Beziehung mit zwei Kindern, genauso lange kenne ich nun auch meine DS, mit der ich von Anfang an eine tiefe Verbundenheit gespürt habe. Momentan wird mein Leidensdruck auch immer stärker, ich habe nun auch schon offen über eine mögl. Trennung gesprochen. Ich schätze und respektiere meinen Mann sehr, uns geht es finanz. gut, nach außen führen wir eine Bilderbuch Familie, wir streiten kaum. Das macht es alles so unendlich schwer. Vor 3, 4 J. nahm ich wg meiner DS 15 kg ab, besann mich wieder auf meine Familie. Jetzt beginnt es sich wieder zu wiederholen, meine DS gibt mir Zeichen, stupst mich an. Ich möchte die Chance nicht wieder verstreichen lassen! Es ist so unendlich schwer, wenn meine DS auf….

…auf Rückzug geht. Manchmal meine ich, ich bilde mir alles ein. Aber meine Liebe zu meiner DS ist so tief und ich kann nicht anders. Ich kenne auch zwei Lernthemen meines Mannes, genau, ich denke vielleicht sollte auch er lernen damit umzugehen und die Bedürftigkeit nicht auf mich zu projizieren. Ich versuche weiterhin positiv zu bleiben, Zuversicht und Vertrauen in die DS-Liebe zu geben! Alles wird gut!!!

Liebe Marika,

habe schon soviel von Dir gelesen und auch Deine Webinare besucht, dass ich mich auf diesem Weg ganz herzlich bei Dir für Deine Hilfestellung bedanken möchte. Ich bin Sonntags schon immer gespannt was Du geschrieben hast.

Herzliche Grüße
S.

Hallo, lieber “Dualmann”,
ich kann deinen Kummer sehr gut verstehen!
Gestern hatte ich Geburtstag und mein jetziger Partner hat sich unglaublich viel Mühe gegeben, mich zu erfreuen. Der Gedanke an eine Trennung von ihm, ist schwer zu ertragen. Ja, ich habe ihn lieb, meinen Dualmann aber liebe ich auf eine ganz andere Art. Nie hätte ich gedacht, daß es so unterschiedliche Arten von Liebe geben kann.
Auch hielt ich mich früher für einen geduldigen Menschen, weiß aber nun, es ist ganz und gar nicht so. Lieber heute als morgen, würde ich gern, alles was ist über Bord werfen, aber das geht nicht. Was mir fehlt, was ich lernen muß, was mir meine Dualseele als erstes gezeigt hat, die Einschaltung des Verstandes. Das was Männer in der Regel auszeichnet, Rationalität, Planung, Strategie, ja, auch Berechnung. Etwas aus dem Herzen raustreten, sich nicht nur von den Emotionen treiben lassen, dabei auch ehrlich mit sich und dem Partner umgehen, ist unglaublich schwer, ich weiß.
Herzlichen Gruß

Ich glaube, meine Dualseele gefunden zu haben. Er hat sich für seine Frau und vorallem für seine Kinder entschieden. Wie erkenne ich, ob er es wirklich ist und ob ich dranbleiben soll?

Liebe Marika,

ich würde auch wirklich gern an einem der Online-Seminare teilnehmen – nur kann ich diese Woche und zu den Zeiten leider nicht …ist denn geplant die Kurse noch einmal anzubieten oder habe ich irgendeine andere Möglichkeit des Anhörens/sehens?!
Vielen Dank, Mischa

Hallo Mischa,

dann schau doch einfach am Wochenende nach, ob für nächste Woche ein passender Termin für dich dabei ist.
Das Online-Seminar findet ja öfter statt.
Herzliche Grüße
i. A. Hildegard
(Assistentin)

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten