Die Wahrheit über Loslassen

Die Wahrheit über Loslassen

In meiner Anfangszeit, nachdem ich gespürt habe, dass meine und seine Verbindung etwas besonderes ist und ich mich über Dualseelen informierte, las ich häufig:
ich muss loslassen. Ich bin der Loslasser.
Ich habe mich immer gefragt, wie das gehen soll mit dem Loslassen? Es klang logisch, klar, ich klammer und enge ihn ein. Ich erdrücke ihn mit meinen Erwartungen.
Zugleich war da aber diese unglaubliche Liebe in mir und ich musste wirklich jede Sekunde meines Lebens an ihn denken. Jeder Atemzug war mit ihm verbunden.
Und wie sollte das Loslassen dann genau funktionieren? Irgendwie stand das nirgends. Nur, dass das der Weg ist, dass er eines Tages, wenn ich loslasse wieder zu mir kommt.
 
Mittlerweile sehe ich die Dynamik zwischen Dualseelen ganz anders.

Liebe dich so wie du ihn liebst

Es ist wichtig, dass wir uns genauso lieben wie unsere Dualseele. Dass wir den Fokus auf uns richten. Dass wir gesunde Grenzen haben, statt uns aus Hunger nach Liebe und Anerkennung permanent zu verraten. Dass wir Freude an unserem eigenen Leben haben, statt nur sehnsüchtig auf ihn zu warten. Dass wir unser Leben selbstbestimmt in die Hand nehmen.
Dass wir unseren Fokus von dem Er auf Ich richten. Unsere Liebe für ihn bleibt immer da. Nur kümmern wir uns nun um unsere eigenen Bedürfnisse, statt zu erwarten, dass ER uns glücklich macht.
Und ganz automatisch lassen wir ihn dabei los.
Andererseits ist das Loslassen nur ein Teil auf dem Weg der Vereinigung. Es ist nicht deine Liebe, die ihn verschreckt. Ganz und gar nicht.
An deiner Liebe ist alles wunderbar. Du bist wunderbar! Dein Selbst ist perfekt!

Die Ursache, warum er fern bleibt

Die Ursache für das Fernbleiben unseres Geliebten ist eine ganz andere. Ganz still und heimlich, oft verborgen im Untergrund hältst du dich selbst nicht für liebenswert.
Stille Saboteure glauben nicht, dass du diese Liebe verdient hast.
Du glaubst nicht, dass du es verdient hast, in einer Partnerschaft mit ihm zu leben.
Du glaubst, du musst um Liebe kämpfen. Du musst dich bemühen, damit du Liebe und Anerkennung bekommst.
Was für nen Bockmist!! Und dennoch schlummern diese und ähnliche Sätze tief in deinem Unterbewusstsein. Und sie regieren dein Leben.
 
Die gute Nachricht ist: sie regieren dein Leben nur so lange bis du sie aufgeräumt haben. Selbstverständlich hast du diese Liebe verdient. Dies ist die einzige Wahrheit!
 
Ich selbst habe erst wahre Veränderung zwischen mir und meiner Dualseele erlebt, als ich diese Saboteure in mir aufgeräumt habe.
 
Es hat zwischen mir und meiner Dualseele rein gar nichts gebracht, als wir zu Anfang mal 5 Monate keinen Kontakt hatten und ich ihn in dieser Zeit „losgelassen” hatte.
Dass er mich nicht mehr permanent gesehen hat, um so in die Sehnsucht zu kommen. Nach einer kurzen Begegnung war er dann wieder weg.
Klar, denn die Dualseele reagiert auf alles in uns: auf unser Licht, auf unsere Liebe und auch auf unsere Saboteure.
 
Wenn du in dir drin nicht glaubst, dass du diese Liebe verdient haast, dann kannst du noch so viel loslassen. Du kannst Jahre damit verbringen. Ja, du lebst dann dein Leben. Aber ohne die Dualseele.

So ziehst du deine Dualseele dauerhaft in dein Leben

Erst durch die Wahrheit, durch deine Klärung ziehst du deine Dualseele dauerhaft in dein Leben. Erst so ist die Dualseelenliebe als Partnerschaft, als stetige Verbindung lebbar.
Und ich kann dir sagen, das muss gar nicht Jahre dauern. Du selbst hast deinen Heilungsweg selbst in der Hand. Du selbst bestimmst das Tempo, in dem ihr euch annähert.
 
Nicht durch dein Verhalten ihm gegenüber. Das ist viel zu oberflächlich. Sondern durch das, was du in der Tiefe über dich glaubst. Durch die Wahrheit, die du Schritt für Schritt wieder hochholst und dich von dem alten Krempel befreist, kommt die Veränderung, die du dir wünscht.
 
Wie du mit Leichtigkeit, Freude und nachhaltig deine Dualseelenverbindung transformierst,
wie du aus dem Leiden und den ewigen Rückzügen rauskommst, erkläre ich dir in meinem kostenlosen Online-Seminar.

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

20 thoughts on “Die Wahrheit über Loslassen

Wunderbarer Text, bei dem ich Dank Deiner Hilfe in den letzten zwei Wochen wirklich angekommen bin. Und ich kann bestätigen, wie schwer das Loslassen vor einem Jahr war, einfach den Kontakt abzubrechen, als ich noch nicht bei mir war. Und ich räume nun die letzten kleinen Dinge auf, die mich von mir selbst und meiner reinen Liebe zu mir ablenken. Danke Dir, ich kann den Text für mich nur unterzeichnen. Und auch, daß mir mit dem Fokus auf mich meine Kleine nichts mehr tut. Mir geht es ohne sie gut. Das soll wohl die Mitte sein, die ich nun trainieren darf, damit sie stabil wird und nicht mehr allzu schlimm ins Wanken geraten kann. Bin Dir sehr sehr dankbar und denke und bete für Dich und Deine Mama.

Liebe Marika danke für deinen tollen Blogartikel.
Auch ich bin auf dem Weg – habe meinen DS schon lange losgelassen, fange nun
an mit der Selbstliebe. Ein schwieriger Prozess aber dank deiner Heilreisen ein
guter. Ich hoffe es geht so beständig weiter und bin froh dich im Internet
gefunden zu haben.

Gute Besserung für deine Mom. Alles Liebe für dich weiterhin.

LG martina

Liebe Marika
so schön zu hören dass es deiner Mutter besser geht.

Ich verfolgte Deine Blogartikel seit ca. einem Jahr regelmäßig und sie sind einfach wunderbar, die Art wie Du schreibst toll…ein großes Geschenk, ein Schatz. Ich danke dir sehr für deine Arbeit und Deine Liebe die Du hier reinsteckst. DANKE Dir!!!!!!!!!!!!

Deine Artikel bringen Licht in mein Leben

liebe marika, danke für deine kostbaren weisheiten, ich kenne dich erst seit 2 tagen. bei dualseele meist du sicher immer deinen partner, aber ich spüre, dass MEINE dualseele mein kind (männl., 41 J) ist u wir wissen ob unserer tiefe in unserer seele. wir spüren, obwohl er m partnerin ganz wo anders lebt. ich habe nachgedacht, ja ich liebe mich u bin es auch wert geliebt zu werden! trotz meiner 67 gebe ich nicht auf, den mann zu finden, der auch mich lieb hat. statt auf singlebörsen werde ich mich jetzt bei dir einfinden. ich bin durch eine harte lebensschule, daher mental sehr stark u sehr strebsam, habe auch viel erreicht. nur liebe fehlte in meinem ganzen leben. ich hab aber eine menge davon in meinem herzen! aber im leben bekam ich sie nie, nur von meinem Kind. Die Sehnsucht geliebt zu werden ist groß, aber wo nur ist meine ergänzung in diesem leben? tut oft sehr weh! nun freu ich mich. dass es dich gibt! danke ich werde dich “restlos aufsaugen” ! Sei gesegnet! Marlene

Hab wieder herzlichen Dank, liebe Marika, für deinen Blog-Artikel, der wieder zur rechten Zeit kommt. Jetzt bin ich endlich Da: Gelassensein und lassen – und trotzdem die Liebe halten. Das kam wie von selbst, nachdem es jetzt in diesem Sommer ZEHN Jahre mit und ohne uns sind – mehr ohne als mit. Es geht mir sehr gut, ich genieße mein Leben, fühl mich gut – und vor allem fühle ich diese Sog-Sehnsucht nicht mehr, das unerfüllte Begehren, das Leiden. Ihr könnt euch vorstellen – das ist wie Tag der Befreiung. Und trotzdem fühle ich ihn – er ist da. Im Innern weiß ich, dass er kommt – Zeit egal. So hab ich es noch nie erlebt, immer nur unter Zeitdruck. Das letzte, was er im Juli geschrieben hat, war: Es gibt auch andere Perspektiven. – Das war wohl die Umlegung des Schalters bei mir 🙂 Meine Antwort: Der Mensch denkt und Gott lenkt …
Und das kommt aus mir, meinem Innern, nicht eingeredet. Alles Liebe für dich und deine Mama, Marika! Herzlichst, verbunden mit allen Dual-Seelen, Anita

Liebe Marika, und was ist wenn meiner Dualseele ein sehr junger Mann ist, der nur zur Männern steht, und die Freundschaft mit tiefen Beziehung will er nicht, ich bin auch verheiratet und kann mir gar nicht vorstellen einer Partnerschaftliche Beziehung mit diesen Mann?
Wir streiten uns oft, aber ich fühle mich zu ihm so angezogen, jetzt ist wieder zwischen uns ein Krach, und ich weiß nicht wie und worüber ich mit ihm reden soll…traurige Geschichte und sehr Schmerzvoll für mein Herz. Manchmal denke ich, dass er gar kein Herz hat…
Danke für deiner Teilnahme
in tiefe Dankbarkeit und Liebe
Angelika

Liebe Angelika, seine Dualseele und die äußeren Umstände kann man sich leider nicht aussuchen. Dies sind Absprachen, die ihr vor eurer Inkarnierung getroffen habt. Als Seelenpartner habt eine ganz besondere Verbindung. Viele Seelenpartner spüren einander energetisch, manche sogar telepathisch. Darum ist Heilung das, was die Veränderung auf deinem Dualseelenweg bringt. Heile deine Wunden, heile deine Blockaden, damit heilst du ganz automatisch auch bei deiner Dualseele. Ganz herzliche Grüße, Hildegard

Liebe Hildegard,
die Dualseelen sind wohl sehr eng verbunden, soweit ich weiß, teilen sie ein Energiefeld, jedoch kann ich nicht den Schmerz, das Unerlöste meiner Dualseele auflösen und heilen; das muss jeder selbst tun, es ist allein SEINE Aufgabe, wenn auch meine Heilung auf ihn einen positiven Effekt hat.
Herzlicher Gruß!

Martina

Liebe Martina, Dualseelen sind eine Seele in zwei Körpern inkarniert.
Hier dazu ein Auszug aus Marikas Blogartikel:”Wie ändert sich meine Dualseele”:

Zitat: “Deine Dualseele kann gar nicht anders als sich zu verändern. Ihr beiden seid eins: ihr seid eine Seele in zwei Körpern. Ihr seid immer über ein energetischen Band von Herz zu Herz verbunden. Egal wo ihr seid, ihr bekommt immer mit, was in dem anderen vorgeht. Wenn der eine sich zu seinem wahren Sein befreit, wird er den anderen Dualseelenteil mitziehen.”

Für mich fühlt es sich auch genau so richtig an.
Herzliche Grüße

Hildegard

Hallo ihr Lieben,
es ist wirklich so.Gehe ich d. Heilungsweg,ziehe ich auch meine DS mit. Unglaublich aber wahr!Meine DS Konstellation ist auch nicht gerade prickelnd.Er engl. Promi (67 J.),in England lebend.Ich “Normalsterbliche” (49 J.),in Deutschland lebend.Wir haben uns noch nie persönlich getroffen.Ich habe ihn vor 8 J. im TV erkannt (dann ging der Prozess los),er mich erst vor 3 J. b. Twitter.Dann,wie bei jedem DS Paar, von ihm Annäherung u. Flucht,Annäherung u. Flucht.Nun,seit ich loslasse u.kontin.d.Heilungsweg gehe,tut sich auch bei ihm etwas.Diesen Strahlemann auf Fotos gibt es nicht mehr.Er wirkt traurig,verletzlich u.nachdenklich.Die Mauer bröckelt.Ich bat ihn am Lf um ein Zeichen seiner Liebe.Éin bestimmtes Foto v.sich als Profilpic reinzustellen,welches er von mir hat.Nun,seit 3 Tagen hat er genau dieses Foto drin.Er wird weicher u.lässt mehr u.mehr die Liebe zu.Er sagte es auch am Lf.Ja,jetzt sehe ich die Liebe u.Wärme in seinen Augen u.geh weiter meinen Weg…für “uns”

Ja und ich bin sehr sehr dankbar, dass ich auf Marika´s Blog gestubst wurde. “Finde deine eigene Weisheit” ist genau das “Richtige”. Denn jedes DS Paar hat seinen eigenen Weg. Da darf u. sollte kein anderer Mensch reinreden. Niemand sonst, außer ich selbst, kennt meinen Weg. Aber was hab ich nicht schon alles hören u.lesen müssen. Am Ende war ich verwirrt u. frustriert. Hier bei Marika bin ich richtig und fühle mich wohl. Danke für die Tipps und für die Heilreisen. Ich genieße mein Leben, hab Spaß und liebe IHN so tief. Ja, ich bin glücklich. Auch wenn er (noch) nicht bei mir ist. Nichtsdestotrotz…die wundervolle Liebe ist doch schon ein Grund happy zu sein. 🙂

Vielen lieben Dank Marika!!! 🙂

Liebe Grüße
Sandra

Liebe Meryem, dann trag dich in den Newsletter ein. Dann erhältst du regelmäßig Informationen und bekommst kostenlos einen 3-teiligen Online-Kurs. Durch ihn lernst du Marikas Arbeitsweise kennen.
Herzliche Grüße
Hildegard

Hallo, danke für den Beitrag. Leider ist es so, dass er mit mir schläft, aber sich für eine andere Frau und eine Partnerschaft mit ihr entschieden hat. Er lebt mit ihr zusammen und schläft aber immaginär mit mir. So schaffe ich es nie, ihn loszulassen, weil ich ja permanent mit ihm Kontakt habe und ihn fühle. Ich fühle Schmetterlinge in meinem Bauch, wenn er immaginär mit mir schläft. Er will, dass ich mit meinem Mann zusammen bleibe und mit ihm ein Kind bekomme. Aber die Schmetterlinge fühle ich bei meinem Mann nicht mehr. Es ist eine hässliche Dreiecksbeziehung, die mich unglücklich macht. Ich kann ihn nie vergessen, weil ich ihn liebe und ihn immer präsent habe und ihn fühle. Es tut mir verdammt weh, die andere Frau mag ich auch, aber es tut mir weh, dass sie ihn jeden Tag sehen darf und ich nicht und sie die Partnerschaft hat und ich nicht. Es liegt an ihm, weshalb ich keinen Schritt weiterkomme. Er will sich nicht ändern, sagt wir passen nicht zusammen, aber er schläft mit mir.

Loslassen bedeutet nicht verlassen, vergessen oder sein lassen, sondern zu seinen Gefühlen zu stehen und ihm/ihr zu sagen, wie man sich fühlt, welche Gefühle er/sie in einem erzeugt und was einen bewegt. Aber auch nichts zu erwarten.

Nicht die selben Gefühle oder eine direkte Reaktion. Manchmal kommt diese ganz unerwartet, aber erst dann, wenn man gar nicht damit rechnet.

Er hat mich immer damit überrascht. Gerade dann, wenn ich es gar nicht erwarte, kamen die positivsten Zeichen und Gefühlsäußerungen von ihm.

Ich muss ganz ehrlich sagen ich weiß nicht mehr weiter. Wir treten einfach auf der Stelle, obwohl jeder sein eigenes Leben lebt. Ich habe vor drei Jahren mein Leben umgekrempelt stehe auf eigenen Füssen mit meinem Sohn. Meine Dualseele war der letzte Tropfen in meiner endgültigen Entscheidung. Bin ich ungerecht oder ungeduldig uns gegenüber.

Als Er in mein Leben kam war ich gerade frisch verheiratet, und bereits sehr unglücklich. Er war ein Bekannter meines Exmannes. Wir sahen und liebten uns!!! Nach einem langen und wunderschönen Gespräch, gestand Er dieselben Gefühle. Er war aber Christ, eine verheiratete Frau ein Tabu. Nur kurze Zeit später ließ ich mich scheiden. Trotzdem schloss ich innerlich eine Türe zu Im, und blockierte 12 Jahre lang alle tiefen Gefühle für Ihn radikal. Ich hatte Angst. Ich dachte ich hätte in vergessen. Trotzdem hatte ich oft von Im geträumt. Fühlte oft ein starkes Ziehen in der Herzgegend. Und sah dann wie in seine Augen. Gab ich diesem Ziehen nach, überkamen mich tiefe, starke Gefühle von Leid und Trauer. Er schickte mir über Die Jahre ständig liebe Grüße und fragte nach mir, und ich wusste einfach nicht mehr um Wen es ging! Vor einem Jahr hatte ich Ihn wieder so präsent bei mir, das ich regelrecht nach im Griff. endlich erkannte um wen es geht. Ich fand Ihn auf Facebook und schrieb im.

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten