Warum du keinen Kontakt zu deiner Dualseele hast?

Warum du keinen Kontakt zu deiner Dualseele hast?

Du erlebst es immer wieder: nach intensiver Nähe mit deiner Dualseele gibt es Rückzüge und Kontaktpausen. Diese Phasen sind für dich meist unerträglich. Du verzehrst dich vor Sehnsucht, analysierst sein Verhalten, versuchst ihn zu vergessen, aber die Liebe meldet sich immer wieder in deinem Herzen.

Niemand, der das nicht erlebt hat, kann verstehen wie schwer dir diese Zeiten fallen und wie tief die Liebe zu deiner Dualseele zugleich ist.

Ich möchte dir gerne einen Einblick hinter die Kulissen geben um zu verstehen, warum es diese Kontaktpausen mit deiner Dualseele gibt, damit du an dieser Liebe nicht verzweifelst.

Die Dualseelenverbindung ist eine spirituelle Verbindung und deshalb gibt es eine tiefere Bedeutung für eure Kontaktpause.

Das ist nicht der Grund

Womit es auf alle Fälle nichts zu tun hat, ist Desinteresse seitens deiner Dualseele. Es ist menschlich, dass wir davon ausgehen, dass er uns nicht liebt oder einfach kein Interesse hat. Ich kann dir jedoch sagen: Das ist Blödsinn, denn wie sollte deine Dualseele dich nicht lieben können? Darüber brauchst du dir also gar keine Gedanken machen.

Zeit für deine persönliche Entwicklung

Ich habe ja schon viele Artikel darüber geschrieben, dass ihr mit eurer besonderen Liebe all eure ungelösten Blockaden an die Oberfläche holt. Bei dir als auch bei deiner Dualseele brechen all die alten Wunden wieder hoch. Ganz besonders spielen dabei Blockaden in Bezug auf Nähe und Liebe zulassen eine große Rolle. Nicht nur deine Dualseele leidet unter Bindungsangst, sondern auch in dir sind Abwehrmechanismen, die Liebe nicht in dein Leben lassen.

Außerdem habt ihr beiden ungeheilte Verletzungen aus früheren Leben (Karma) miteinander, die euch ebenfalls wieder voneinander abstoßen.

Die Zeiten des Rückzugs deiner Dualseele sind hervorragend für deine persönliche Entwicklung gedacht. Ohne deine Dualseele würdest du nicht an diese Themen rankommen. Eben weil dieser von dir so geliebte Mensch all die alten Wunden hochholt, hast du die Chance diese zu erlösen.

Vielleicht bist du ohnehin ein spiritueller Mensch, für den die eigene Entfaltung und Klärung wichtig ist. Aber deine Dualseele ist definitiv ein Katalysator für deinen Prozess. Es ist als würde er einen Turboknopf für deine Entwicklung drücken. In manchen Zeiten weißt du gar nicht wo du anfangen sollst.

Im Prinzip gibt dir deine Dualseele die Zeit und den Raum, den du für dich brauchst.

Eure Seelen wissen ganz genau was sie machen.

Zeit für Herausforderungen in deinem Leben

Darüber hinaus kann es sein, dass das Leben für dich bestimmte Herausforderungen oder Schicksalsschläge vorgesehen hat, für deren Klärung du ebenfalls Zeit und Raum brauchst. Diese kannst du nicht umgehen, weil sie direkt von deiner Seele gesteuert sind.

Ich selbst habe letzten Sommer den härtesten Schicksalsschlag meines Lebens erlitten und ich weiß von einigen anderen Dualseelenliebenden, denen es momentan ganz genau so geht.

Das seltsame ist, dass meine Dualseele mir genau eine Woche vorher den Laufpass gegeben hat. Seine Seele wusste, was auf mich zukommt. Rückblickend kann ich sagen, dass es genau so richtig war, denn ich hätte mich nicht so gut auf meine Aufgabe konzentrieren können, wenn meine Aufmerksamkeit auf ihm gewesen wäre.

So sehr er davor immer für mich da war, wenn ich ihn brauchte, war es jetzt wichtig, dass ich das allein schaffe. Nur so konnte ich mich den Herausforderungen mit all meiner Konzentration stellen. Auch hier wurde ich mit alten Mustern und Wunden konfrontiert, deren Heilung mich letztendlich meiner Dualseele wieder näher gebracht haben.

Als wir uns nach Monaten wieder gesehen haben, hat er mit Ehrfurcht in der Stimme gesagt: „Du hast ja ein ganz anderes Leben.“

Die Seele geht manchmal sehr ungewöhnliche Wege und das Leben kann uns in verdammt schmerzhafte Situationen werfen. Letztendlich dient alles unserem Wachstum und unserer Heilung.

Du kannst mir glauben, dass ich in dieser Zeit mehrmals tief verzweifelt war, aber es ist mein Weg, um mich mit dem Leben auszusöhnen. Im Grunde versöhne ich meine ganze Familie mit dem Leben, denn wir alle wurden von harten Schicksalsschlägen gebeutelt. Meine geliebte Großmutter ist an ihrem Schicksalsschlag gebrochen und ich darf nun lernen, dass man daran wachsen und große Stärke entwickeln kann.

Oder es kann auch sein, dass ein bestimmter Lebensbereich wie der Aufbau deiner Lebensaufgabe deine volle Aufmerksamkeit braucht und dir deine Dualseele dafür den Raum gibt.

Ihr habt eine Seelenabsprache

Die Kontaktpause mit deiner Dualseele ist niemals böse oder ablehnend gemeint, sondern dient deiner Entwicklung. Ob es nun die Zeit für deine tiefe Klärung, Heilung und Entwicklung ist oder du dich bestimmten Aufgaben in deinem Leben stellen musst, es ist eine besondere Zeit für dich.

Letztendlich kennt nur deine Seele die genaue Antwort.

Ich kann dir von meinen Erfahrungen mit meiner Dualseele und was ich von meinen lieben Klienten und Dualseelenglück Mitgliedern weiß erzählen. Das kann dir helfen Offenheit in schwierigen Situationen zu haben.

Aber nur deine Seele weiß, warum du und deine Dualseele diese Situation so erlebt, wie sie ist. Denn ihr beiden habt eure Begegnung für dieses Leben verabredet. Eure Seelen haben außerdem miteinander abgesprochen, wie genau ihr euren gemeinsamen Weg in diesem Leben gestalten könnt.

Ich weiß sehr gut, wie verzweifelt du dich in den Phasen des Kontaktabbruchs fühlst und wie leicht es ist, an allem zu zweifeln und sich in Negativität zu verrennen. Ich hoffe, dir mit diesem Artikel ein wenig den Horizont für das Besondere dieser tiefen, spirituellen Verbindung zu deiner Dualseele gezeigt zu haben, sodass du das, was eure Kontaktpause für dich als Lern- und Wachstumsgeschenk bereit hält erkennen oder zumindest annehmen kannst.

Möchtest du diese schwierige Zeit für dich nutzen, um deine und eure Entwicklung ins Positive zu drehen?

Wie das geht, zeige ich dir in meinem kostenlosen Online-Seminar.

Hier kostenlos anmelden.

Ich freue mich auf dich!

5+

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

28 thoughts on “Warum du keinen Kontakt zu deiner Dualseele hast?

Liebe Marika,
danke für deine Offenheit und dass du uns an deiner Erfahrung teilhaben lässt.
Kein Kontakt – wie immer passend! Seit Weihnachten schweigt er wieder beharrlich.
Wie du sagst, waren diese Zeiten immer sehr schwer. Diesmal akzeptiere ich es und
sage: Ich möchte mal “Urlaub davon” und frei sein – wenigstens für eine Weile, und
kümmere mich intensiv um die Veröffentlichung meiner Geschichte im Blog. – Jetzt träume ich wieder von ihm. Morgens weiß ich nicht mehr Was, nur – er ist ganz liebevoll und zärtlich. Das ist ein schönes Gefühl 🙂 Total verrückt …
In Albert Camus “Der Fall” heißt es: “Glauben Sie mir, am schwersten gibt ein Mann das auf, was er eigentlich gar nicht will”. Er hängt an seiner zerrütteten Ehe, als ob es um sein Leben geht. Auch das akzeptiere ich jetzt. Und vor allem: Ich habe nur noch gute Gefühle für ihn.Trauer, Wut, Verzweiflung – alles verraucht. Sollte er sich nicht mehr melden, nie mehr, kann ich sagen, So sei es …
LG Mary

0

Mary…sehr schön geschrieben…ich kenne das auch so….nur arbeite ich gerade meine Wut auf….es so zu akzeptieren, wirft mich immer wieder zurück….

0

Liebe Maria, liebe Mary,
Du Mary hast so einen treffenden Ausdruck verwendet, so dass ich heute in meinem ganzen Schmerz so gar lachen musste: “ich würde manchmal gerne Urlaub davon nehmen”. Das wünsche ich mir sehr oft. Wir hatten vor Weihnachten einen Streit und jetzt hat er sich wieder verkrochen und behandelt mich wie eine Fremde und jedes geplante Treffen hat er kurzfristig abgesagt. An manchen Tagen kann ich es einfach sein lassen wie es ist und denke mir halt, wenn es nicht geht, geht es halt nicht. Und diese Tage werden immer mehr.
Ich danke Euch für Eure ermutigenden und bereichernden Worte. Barbara

0

Oh
Was für ein schöner Text und ich hatte dabei deine Stimme im Kopf
Danke für diese intensive persönliche Ansprache
So ist es genauso !♡

0

Ich weiß den Grund. Ich sollte nach dem Suizid meiner Schwester, nach 10 Jahren Beziehung mit Gewalt endlich einmal Zeit für mich haben.
“Er” tat mir gut, aber trotzdem entzog er mir Energie. Man sah es, ich fühlte es und wußte trotzdem nicht woher es kam.
Als er mich mit seinen Kindern sitzen ließ, war ich verzweifelt. Alles in mir starb.
Faszinierend für die Umwelt war jedoch, das ich mich untypisch entwickelte. Ich war pure Energie. Bis heute. Viele sagen, er tat mir nicht gut.
Doch das tat er, nur der Lebensweg von uns sah eine kleine Pause vor. Wir sind im letzten Leben, bei uns läuft alles untypischer ab, als bei anderen Dualseelenverindungen(denkt bitte an die eigene Weisheit, kein Schubladendenken).Die Engel haben mir ja gesagt, das es nicht zu Ende, nicht vorbei sei und daran glaube ich. Jemand meinte mal zu mir, die auch an sowas glaubt, das ich mich einfach nur zurücklehnen brauche. Es soll Urlaub sein:-)
Wenn das mal so einfach wäre:-)))))

0

Hallo Marika,
Danke für deine Antworten.
@Mary : Ich wünsche Dir von Herzen, dass es so bleibt. Immer wenn ich denke, ich bin da, wo du jetzt glaubst zu sein( ich war da auch schon, tolles Gefühl.) Werde ich eines besseren belehrt.
Es ist auf alle Fälle eine gute Gelegenheit, Kraft zu sammeln. Wie Marika schreibt, es ist immer irgendwie die Ruhe vorm Sturm.
Alles Liebe für Euch
Angela

0

Liebe Marika,
ein riesengroßes Dankeschön für Deinen heutigen Blog-Artikel. Er hat genau ins Schwarze getroffen!
Nach 1 1/2 Jahren das 2. Treffen, was für uns Beide schön war. Danach wieder wochenlange Stille seinerseits. Und nun fange ich trotz besseren Wissens wieder zu zweifeln an, möchte alles hinschmeißen. (Vor unserem 1. Treffen wollte ich nicht so recht glauben, dass es Liebe ist zwischen uns.)
Ja, jetzt denke ich, dass ich an meine Lebensaufgabe geführt werde, aber es ist noch schwer zu begreifen für mich. Gesundheitlch, privat und seelisch fange ich langsam an aufzuräumen. Genau dafür brauche ich zeit. Wie Recht Du hast!
Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch an Dich und alle lieben Seelen auf Deiner Seite!
Ilona

0

Liebe Marika, in den letzten Wochen ist jeder Deiner Artikel eine Erkenntnis nach der anderen für mich. Die Zeit ohne Kontakt hatte absolut ihren Sinn, ansonsten wäre ich wirklich nicht an meine Themen herangekommen und hätte sie heilen können.

Und ja, meine Dualseele hat wirklich den Turboknopf für mich gedrückt. Manchmal hatte ich das Gefühl, er lässt den Knopf gar nicht mehr los oder das Teil “klemmt” irgendwie. Rund 6 Monate bin ich durch meine Themen geradezu durchgerast und hätte in der Zeit gerne mal “Urlaub davon” gemacht – eine Pause eingelegt…

Letzte Nacht sind wir uns im Traum begegnet und es ging auch im weitesten Sinne um das Thema “Kontakt”. Liebevolle Gedanken überwiegen, ungute Gefühle sind wie weggeblasen.

Sollte er sich niemals mehr melden, ist das seine Entscheidung, ich werde es akzeptieren. Für seinen Weg wünsche ich ihm alles Glück der Welt. In der Zwischenzeit genieße ich mein neues Leben voller Freude und Leichtigkeit.

Alles Liebe für Euch
Stefanie

0

Liebe Sue, Barbara und Angela,
es hat ZEHNEINHALB JAHRE gedauert, bis es mir so geht wie jetzt – und bis dahin hab ich auch alles durchlebt von den höchsten Höhen bis zu den tiefsten Tiefen. Der Zustand jetzt ist nach einem Traum “gekommen”: Ich war auf einem hohen kahlen Baum und hatte furchtbare Höhenangst – unter mir hab ich mein Leben gesehen – ich konnte mich kaum bewegen – nur die schwindelerregende Höhe und unter mir die Tiefe. Aber ich lag auf zwei starken Ästen, die mich gehalten haben, wie auf einer sicheren Liege. Ich wusste, ich konnte nicht runterfallen! Ich hab mich gehalten und getragen gefühlt und wusste, ich bin in sicherer Hand.Gott?! Das ist jetzt schon eine Weile her, aber das Gefühl der Geborgenheit bleibt. So habe ich es noch nie erlebt. Und seitdem sind auch meine Gefühle für Ihn – die vorher auch eine einzige Achterbahnfahrt waren – ausgeglichen, liebevoll und zärtlich. Und das Unabhängig davon, ob jetzt noch was von ihm kommt 🙂
Dafür bin ich sehr dankbar.

0

Liebe Marika!
DANKE dir für deine Offenheit! Das hat alles seinen Sinn und ist gut so – das sehe ich im Nachhinein auch so. Als ich meine Dualseele (anfangs freundschaftlich) kennenlernte, war ich total verwirrt, dass sich mein offensichtlich neuer, bester Freund nicht meldete. Zu dieser Zeit brach dann all die Trauer über den Tod meines ehemaligen Lebensgefährten heraus, die ich bisher verdrängt hatte. Dann fanden wir für ein paar Monate zusammen, bis es auseinander ging und ich mich mit sämtlichen Familiendingen aussöhnte. Wir trafen uns dann zufällig immer wieder – bis auch das enttäuschend für mich endete und mich sehr intensiv zu der Frage hin trieb, welcher berufliche Weg für mich denn nun wirklich der richtige ist. All das habe ich geklärt und nun aber ganz und gar nicht das Bedürfnis, den Mann zurück in mein Leben zu holen. Ich will nicht, dass er mein Leben wieder durcheinander bringt..so ist das..lg Daniela

0

Ich kann das alles nur aus eigener Erfahrung bestätigen und allen die momentan im Kontaktabbruch sich befinden nur Mut machen: schaut genau hin auf was da weh tut! Woher kommt dieser Schmerz? Was steckt dahinter? Erkläre ich die Situation mittels Aussagen über meine DS oder suche ich auch in mir nach Antworten dafür wieso ich so reagiere wie ich es tue? Nur letzteres bringt einen weiter – und persönliche Weiterentwicklung ist das oberste Ziel dieser Begegnung! Ich habe diese unsäglichen Schmerzen ebenfalls durchgemacht, ich war noch nie liebeskrank und wusste wahrlich nicht wie und was mit mir geschieht. Diese gefühlte Machtlosigkeit gegenüber seinem eisernen Schweigen hat mir erst den Boden unter den Füßen weggezogen – dann hatte ich keine Wahl als mich auf mich selbst zu besinnen… was genau das notwendige war.
Noch was: mit dem gefühlten Schmerz geben wir LL den GK erst die Energie sich abzuschotten! Also nix mehr Opferrolle liebe LL, liebt euch selbst, so wie ihr euren GK liebt!

0

Liebe Silvia,
das macht doch nichts. Mach die Reise und schau was passiert. Es muss ja gar nicht um deinen Ex-Mann gehen.
Vielleicht geht es um eine Jugendliebe… Sicherlich gab es doch vor deinem Ex-Mann noch andere Freunde.
Möglicherweise einfach eine Sache mit einem Freund, der du gar keine Bedeutung beigemessen hast, oder eine Angelegenheit aus einem früheren Leben. Sei doch einfach offen! Und ansonsten kannst du auch jederzeit deinen Mentor danach fragen, was ansteht. Bist du am 13. beim Webinar dabei? Dann berichte doch, wenn du magst.
Herzliche Grüße

Hildegard

0

Hallo Marika,
ich bin 2012 einen Mann begegnet der mich seit dem nicht mehr los lässt. Dieser Mann war mir im inneren Näher als ich es mir je selbst war. Ich habe ihn gesagt was ich empfinde, er sagte nur dazu, er habe eine Freundin und es tue im Leid. Ich habe alles versucht ihn zu vergessen aber jedesmal wenn ich das tat, kam alles mit voller Wucht zurück. Eine Sehnsucht die ins unermessliche geht. Was stimmt mit mir nicht, sowas ist mir noch nie passiert.Jeden Tag sage mir lass los er hat kein Interesse, hör auf dir selbst etwas vor zu machen. Das Schlimme ist ich versteh es nicht, aber am wenigsten verstehe ich mich selbst. Meine Frage ist: Wie kann ich mir sicher sein das er meine DS ist oder ist doch alles nur Wunschvorstellung? Was ist wenn man sich Jahre nicht sieht und keinen Kontakt hat, kann es sich dann noch um die DS handeln? Wenn jemand darauf Antworten kann wäre ich sehr Dankbar. LG Dina

0

Liebe Dina,
egal, ob Dualseele, Zwillingsflamme oder wie auch immer. Als Seelenpartner habt ihr eine ganz besondere Verbindung.
Möglicherweise könnt ihr euch auch energetisch, manche auch telepathisch spüren.
Darum ist Heilung das, was die Veränderung auf deinem Dualseelenweg bringt.
Heile deine Wunden, heile deine Blockaden, damit du das mit deiner Dualseele leben kannst, was du dir wünschst.
Wenn du den Weg der Heilung gehst, dann profitiert ihr letztendlich beide davon.

Und schau einfach bei Marikas Blogartikeln nochmal. Da gibt es einen mit dem Titel: Räumliche Nähe zwischen Dualseelen und einen mit dem Titel: Seelenverbindungen.
Da findest du sicherlich auch noch hilfreiche Antworten.
Herzliche Grüße
Hildegard

0

Hallo an alle,
ich habe zwar alle paar Tage Kontakt per WhatsApp mit ihm, trotzdem ist unser persönlicher Kontakt jetzt 2,5 Monate her. Ich kenne ihn jetzt seit 11 Monaten. Wir sind beide nicht gebunden. Er hat bei mir in der ganzen Zeit soviel alte Wunden offen gelegt, die ich mir alle angeschaut und geheilt habe. Ich habe oft das Gefühl, dass er eigentlich viel weiter ist als ich und dass er mich behutsam durch diesen Weg führt. Wenn er schreibt, ist er immer sehr nett und höflich zu mir. Ich weiß, dass er meine Sehnsucht spürt. Mein Ehemann ist vor über 5 Jahren verstorben. Die letzten Jahre habe ich sehr darunter gelitten und habe enorme Trauerarbeit geleistet, was sehr viel Kraft gekostet hat. Durch meinen GK weiß ich jetzt, dass ich mich immer noch innerlich meinem Mann in vielen Dingen verpflichtet fühle, was eigentlich Unsinn ist. Erst wenn ich diese Wunde geheilt habe, gibt es vielleicht eine Chance für mich und meinen GK. Ich fühle mich zur Zeit leer und kraftlos. LG

0

Hallo alle zusammen,
ich heiße Romina und will euch an dieser Stelle einen kleinen Hoffnungsschimmer am Horizont mitgeben. Ich erlebe eine solche Seelengefährten-Beziehung seit 4 Jahren und habe seitdem enorme Veränderungen in meinen Leben erfahren! Das mit dem Kontaktabbruch kann ich also so voll und ganz unterschreiben. Es ist so unglaublich wichtig, dass ihr einige Zeit ohne einander lebt und zwar auch auf der mentalen und emotionalen Ebene. Es reicht manchmal nicht, dass ihr einfach nur physisch getrennt seid, euch aber schreibt und ihr telefoniert o.Ä. ihr also wisst, der andere ist ja da und alles ist super. Ich sollt in diesen Moment des “Alleinseins” kommen, um euch selbst wirklich kennenzulernen und zu erkennen, was euer individueller Weg ist, eure Aufgabe, warum ihr hier seid. Das ist so viel wichtiger als lediglich eine Liebesbeziehung zu leben. Euer Leben, ihr alle, ihr seid für mehr bestimmt! Lasst die Transformation zu und geht ins Vertrauen, alles wird gut! 🙂 ♥

0

Hallo, ich bin ihn 2012 zum ersten mal begegnet und 2013 hab ich ihn zum letzten mal gesehen. Er ignorierte mich total, an dem Tag Schwur ich mir bis hier hin und kein Stück weiter. Wenn er mir etwas zu sagen hat wird er es tun und wenn nicht dann soll es nicht sein. Seit dem gehe ich ihn bewusst aus dem Weg denn wenn man auf ihn ein Schritt zu geht, geht er zwei zurück. Ich denke jeden Tag an ihn und an manchen Tagen habe ich das Gefühl, das er an mich denkt, denn dann ist alles viel intensiver. Was mich nicht los lässt sind die unausgesprochenen Worte. Ich frage mich warum ich ihn begegnen musste,um dann wieder getrennt zu werden? Wo ist da der Sinn? Nur um zu Wachsen? Wann hört das auf? Was ist wenn ich ihn nie wieder sehe in diesen Leben, was für eine vertane Chance?
Dina

0

Hallo an alle. Dass mit den Kontaktpausen ist natürlich richtig so. Ich bin aber der Meinung, dass man trotzdem auf Nachrichten, die von ihm kommen, antworten kann. Wenn er mich fragt, ob es mir gut geht, weiß ich, dass seine Sorge echt ist. Ich handle lieber aus dem Bauchgefühl heraus, als mich an irgendwelche vorgefertigten Anleitungen zu halten. Ich habe trotzdem meine Blockaden und Wunden geheilt bis auf eine, die meinen verstorbenen Mann betrifft. Da bin ich noch dabei. Gerade da tut mir seine Fürsorge gut. Wenn ich auf seine Nachrichten nicht antworten würde, wäre ich nicht authentisch. Ich spüre, dass er an seinen Aufgaben auch arbeitet. Und ich spüre seine Sehnsucht. Trotz allem wünsche ich ihm, dass er glücklich wird, ob das mal was wird mit uns oder nicht. Gefühle von Wut und Schmerz habe ich schon lange nicht mehr, manchmal ein bisschen Wehmut. Aber ich akzeptiere dass alles. Wenn man schon etwas älter ist, sieht man vieles anders. Jede DS-Verbindung ist verschieden. LG

0

Nach über dreissig Jahren haben wir wieder einen fast regelmäßigen Kontakt. Es ist so das er immer wieder Grenzen zieht, aber immer da ist wenn ich Hilfe brauche. Er will seine Familie nicht im Stich lassen, kann ich verstehen, er überrascht mich , ruft an wenn ich davon ausgehe er will keinen Kontakt. Es ist ziemlich verwirrend und den Kopf auszuschalten ist schwer. Ich empfinde dies als einen sehr schweren Weg. Ich muss viel an ihn denken, bin ihm jedoch nicht böse oder gar wütend auf ihn. Hier habe ich meinen Frieden gefunden. Im fortgeschrittenen Alter habe ich mein Leben nochmal auf den Kopf gestellt mit seiner Unterstützung und es geht mir gut damit.

0

Liebe Marika und alle Anderen denen es genauso geht, manchmal habe ich das Gefühl, Du erzählst aus meinem Leben. Ich kümmere mich zur Zeit auch sehr viel um meine Mama. Sie wurde im September 2015 pflegebedürftig. Becken und Hüfte gebrochen und kann nicht mehr laufen. Sie ist 85. Ein Horror, ich musste Pfleger engagieren und es war schwer den richtigen zu finden, was mir mittlerweile gelungen ist. Dazwischen immer wieder er. 16 Jahre jünger in meinem Fall. Zur Zeit haben wir gar keinen Kontakt und ich denke immer er liebt mich nicht, dass er mich in der schwierigen Situation nicht mal begleitet. Soweit wie Du bin ich noch nicht, es fehlt mir das Vertrauen. Möchte Dir einfach sagen, dass mir Deine Artikel viel helfen. Denke oft an Dich und wünsche auch für Deine Mom das Allerbeste. Bei mir habe ich festgestellt, dass sie das liebste und tapferes terezia ist, I ve ever had. Liebste Grüße von Kerstin

0

Liebe Marika,deine Worte bauen so arg auf…und du schreibst so schön.Habe nun seit letztes Jahr september keinen Kontakt mehr mit meiner Dualseele.Er hat mir einen Korb gegeben.Mich hat das so aus der Bahn geworfen.Es gibt phasen da,weine ich abends sehr viel.Aber dieser Mann hat mir im letzten Jahr auch so viel Kraft gegeben.Ohne ihn hätte ich das wahrscheinlich nie geschafft.Dieses tiefe Gefühl zu diesem Mann hatte ich bisher zu KEINEM Menschen bisher…das ist für mich alles so neu so unerklärlich.Ich kann ihn nicht vergessen.er ist der erste Gedanke am morgen und der letzte am Abend.Mein Herz sagt mir das es was besonderes ist unsere Bindung zu einander.Manchmal denke ich,das mich mein Herz täuscht.aber ich weis das es nicht so ist.Mich erreicht auch im moment niemand so tief im herzen wie dieser eine Mensch……..

0

Liebe Marika, ich Danke dir von ganzem Herzen für deine Zeilen sie sind für mich so treffend unglaublich. Ich habe 2016 meine denke ich Dualseele kennengelernt es war eine liebe die war unbeschreiblich er wollte mir die ganze Welt zeigen er schrieb mir jeden Tag im App wunderschöne Zeilen wie sehr er mich liebt und so jemand hätte er noch niemals kennengelernt und wollte mich auf der Stelle weg Heiraten sind zusammen in die Kapelle gefahren und haben Kerzen für uns angezündet und so weiter dann von einem Tag auf den anderen sagte er , er habe keine Gefühle mehr für mich du kannst dir vorstellen was ich durchgemacht habe. Ich möchte diesen Weg mit dir von ganzem Herzen gehen aber ich habe das Gefühl ich mach irgend etwas falsch weil wenn ich die Heilteise mit dir mache bekomme ich von meinem Mentor nie eine Antwort. Was nachbuchstabiere falsch . Ich Danke auch allen für Ihre Komentare sie sind für mich sehr hilfreich Lg Ulrike

0

Hallo zusammen, erst mal finde ich es toll, dass es eine Seite wie diese hier gibt, die sich solch schwierigen Beziehungsproblematiken wie die zwischen DS und SP stellt. Ich möchte dennoch ein paar Fragen aufwerfen, die ich mir immer wieder zu diesen Themen stelle: Kann es nicht sein, dass es sich bei DS einfach um zwei “Beziehungsphobiker” handelt – oder zumindest einen davon? Warum sollten zwei Seelen, die eigentlich zusammen gehören, sich dauerhaft immer wieder aus dem Weg gehen – irgendwann sollte es sich doch einpendeln? Wenn ich aber lese, dass quasi kein DS Paar zusammen kommt bzw. in Notzeiten füreinander da ist, finde ich man redet sich vieles schön. Könnte es für viele nicht ein Selbstwert-Thema sein? Also das Signal “ich bin es mir wert, dass jemand an meiner Seite ist und mich liebt” statt nur davon zu laufen – und Ehen.. die können auch geschieden werden. Wer sich wirklich liebt, der entscheidet sich. Ist zumindest meine Meinung.

0

Wenn ich mich erinnere, wie innerlich “verbrannt” ich war, als er meine schriftliche Entschuldigung las (wir warfen uns gegenseitig keine Nettigkeiten an den Kopf, schriftlich) und ich abends 6 Stunden mit heißen Chakren (Herz, Hals und Bauch) auf dem Sofa saß und mich nur noch wund fühlte…dazu noch 2 Tage später fast einen Herzinfarkt hatte durch seine Energieübertragung(en)…kann ich mir denken, warum Er keinen Kontakt mehr zu mir zulässt. Ich respektiere seine Haltung. Ich leide nicht, mir geht es gut. Begegnen werden wir uns erst dann wieder, wenn wir uns nicht mehr gegenseitig stark triggern. Wir sind beide emotional nicht verfügbar und haben Angst uns festzulegen, wir sind beide Kontrollfreaks und sturköpfig noch dazu, keiner von uns Beiden gibt nach. Dankbar bin ich für den gegenseitigen schriftlichen Austausch mit ihm in unserer sehr kurzen Kennenlernphase. Ich habe noch nie in meinem Leben sagen können: Er ist es ! Mit ihm kann ich mir Alles vorstellen ! Er ist es !

0

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten