Wer flüchtet?

Flucht auf dem Dualseelenweg.

Wer flüchtet?

Ich muss dich zu allererst „warnen“, denn dieser Artikel ist nur für diejenigen, die wirklich auf ihrem Dualseelenweg voran kommen wollen. Alle anderen können sich ihre Zeit sparen und gleich weiter klicken…

OK, du hast dich entschieden, einen weiteren großen Schritt voran zu kommen? Wunderbar! Dann möchte ich dir helfen. Ich beobachte nämlich folgendes bei vielen Dualseelenliebenden:

  • du denkst von morgens bis abends an deine Dualseele
  • du grübelst ständig darüber nach, was in ihm vorgeht
  • vielleicht gibst du viel Geld für spirituelle Berater, Kartenleger, Astrolines aus, um zu wissen, warum, weshalb, wieso er sich so verhält?
  • wenn er sich dir gegenüber positiv verhält, bist du überglücklich und dein ganzes Leben erhält einen ganz besonderen Aufschwung. Alles gelingt dir mit Leichtigkeit. Dein Strahlen überträgt sich auf die ganze Welt.
  • wenn er sich dir gegenüber aber abweisend verhält, brichst du innerlich zusammen. Du kannst nicht schlafen. Du bist permanent traurig. Du hast große Angst. Du fühlst dich in dir absolut wertlos und abgelehnt.

Ich kann dich gut verstehen. Auch ich war sehr oft zutiefst verzweifelt auf meinem Dualseelenweg und habe mich letztendlich auch wie ein Spielball seiner gegenwärtigen Liebesfähigkeit gefühlt. Das verrückte ist, je mehr ich in diesen negativen Sumpf geglitten bin, desto größer wurde meine Aufmerksamkeit auf meine Dualseele. Desto größer wurde auch mein Bestreben, zwischen uns alles gut zu machen, koste es was es wolle.

Aufwachen

Doch eines Tages habe ich eines wirklich verstanden: nicht nur unsere Dualseele flüchtet vor uns. Nein, auch du und ich flüchten vor uns selbst, wenn wir unseren Dual so in den Mittelpunkt unseres Lebens stellen. Ich weiß, dass dies bei manchen solche Ausmaße annimmt, dass sie all ihre Lebensbereiche völlig vernachlässigen. Spätestens jetzt sollte hier aber eine mächtige Alarmglocke in dir anspringen. Denn was hat dein Verhalten bitteschön noch mit Liebe zu tun?

Was hast du über Liebe gelernt?

So und nun wird es für dich interessant, wenn du auf deinem Dualseelenweg voran kommen möchtest! Es lohnt sich, jetzt gut aufzupassen. Wenn du so ähnlich tickst wie ich es getan habe, dann hast du leider eine tragisch-romantische Auffassung von Liebe. Bei dir gibt es unheimlich viele gedankliche Konzepte über Liebe, die viel mit Leid und Hoffen auf bessere Zeiten zu tun haben. Für deinen Dualseelenweg ist es sehr hilfreich, wenn du dich damit ehrlich und gründlich auseinander setzt: frage dich selbst

  • was glaube ich über Liebe?
  • und was habe ich von anderen über Liebe gelernt?

Nimm dir ruhig ein Blatt Papier und schreibe alles auf. Oder such dir eine Gleichgesinnte und hinterfragt euch gegenseitig. Wichtig dabei ist, dass du dir gegenüber ehrlich bist. Hol alles raus.

Unglücklich-Romantische Prägungen

Ich bin mir ganz sicher, dass bei dir ein Glauben steckt, dass Liebe etwas mit Leid zu tun hat. Dass nur tiefe, leidenschaftliche Gefühle wahre Liebe sind. Dass Schmerz nunmal dazu gehört. Erst wenn du diese dolle Sehnsucht hast, dann weißt du auch, dass du wirklich liebst. Wahre Liebe kann Hindernisse überwinden.

Zugleich neigst du dazu mit deiner Dualseelenvision, dein Glück auf die Zukunft zu verlegen. Eines Tages wird die große Kehrtwende kommen, an dem er innerlich merkt, was er ohne dich verpasst. Du hängst gedanklich immer wieder in eurer Zukunftsvision. Du hältst daran fest, dass es so kommen wird.

Was du dabei leider verpasst, ist dein eigenes Leben. Durch dein ständiges Kreisen um ihn, das schon einen suchthaften Charakter hat, lebst du an der Realität vorbei. Du flüchtest vor dir selbst. Du suchst dein Glück in deiner Dualseelenliebe. Wenn jetzt die Dualseelenliebe nicht da ist, dann wenigstens in der Zukunft. Leider merken die wenigstens, wie sehr sie sich selbst verlieren, denn sie sind so unglaublich leidensfähig. Deine Glaubenssätze über Liebe = Schmerz, sorgen dafür, dass du gar nicht oder viel zu spät aufwachst und merkst, dass du dich selbst komplett verloren hast. Und das verrückte ist, dass du deine Dualseele so ebenfalls verlierst. Deine Dualseele will dir mit seinem Verhalten doch ständig verklickern, dass Liebe und Leid nichts miteinander zu tun haben. Er legt sich mächtig ins Zeug, verletzt dich, damit du aufwachst und entscheidest: es reicht, so nicht. Liebe ist etwas ganz anderes. Dann, erst dann, wirst du ihn aus der Rolle, dich permanent auf deine ungesunden Muster in Bezug auf Liebe hinweisen zu müssen, entlassen können. Und erst dann, wird er die Chance haben, sich wahrhaftiger Liebe zu öffnen. Liebe, die nichts mit Schmerzen zu tun hat.

Dualseele als Ausrede

Was mir auch bei einigen auffällt: du benutzt deine Dualseele als Ausrede vor dir selbst. Dein Hauptfokus ist, deine Dualseelenbeziehung zum Laufen zu bekommen. Darin steckst du alle deine Energie. Aber wie sieht es mit deinem eigenen Leben aus? Wie sieht es mit deiner beruflichen und finanziellen Situation aus? Welche Beziehung hast du zu deinen Kindern? Wie gehst du mit deiner Gesundheit um? Nimmst du dir Zeit für Sport und Freude? Welche Beziehung hast du zu deinen Eltern? Bist du selbst noch in einer Zweckbeziehung, erwartest aber dass deine Dualseele sich zu dir bekennt? Meine Liebe, mein Lieber, hier gilt es für dich aufzuräumen! Hier sollte dein Fokus sein. Das sind die Baustellen deines Lebens, die du bereinigen solltest. Ich kann dir versichern, wenn du das wirklich kapiert hast, wenn es da innerlich in dir Klick gemacht hat, dann wird dein Leiden in Bezug auf deine Dualseele schlagartig aufhören. Nimm deinen Fokus weg von ihm und kümmere dich um dein eigenes Leben. Stecke in dein Leben genauso viel Hingabe rein, wie du es bisher in die Analyse seines Verhaltens getan hast. Eine Dualseelenbeziehung kann nicht funktionieren, wenn dein restliches Leben ein Scherbenhaufen ist.

Gerne biete ich dir meine Hilfe an und zeige dir, wie du Schritt für Schritt deinen Scherbenhaufen in glitzernde Edelsteine wandelst. 

Komm dazu in mein kostenloses Online-Seminar.

Klicke hier 

Ich freue mich auf dich! Auf dich warten Erkenntnisse und eine sanfte Heilreise.

 

5+

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

33 thoughts on “Wer flüchtet?

Hallo liebe Marika
Sehr schön geschrieben und absolut stimmig. Danke dafür. Wünsche dir ein schönes Wochenende. LG Iris

0

Ja, mein Leben ist chaotisch. Lebe in den USA und uns trennen 1800 Meilen. Seit 6 Monaten streiten wir, sagen wir sind nur noch Freunde, das funktioniert gar nicht. Verletzten uns verbal gegenseitig, aber verlieren und wollen auch nicht den Kontakt abrechen.
Aber die kleinen permanenten Rückzug / nachlauf Verletzungen setzen uns sehr zu und wir beide haben Angst einander zu verlieren. Und… Miteinander Reden ist ist so schwer!

0

So toll geschrieben, genau wie bei mir, stimmt alles. Jetzt weiß ich, was ich zu tun habe. Lieben Dank für drin Artikel, liebe Marika!!! Und gute Besserung für deiner Liebe Mama! :-*
Liebe Grüße
Angelika

0

Lieben lieben Dank für Deine helfenden und unterstützenden Worte.
Nun sende ich Dir ganz viel Kraft und viele gesundbringende Wünsche für Deine Mama!!!

0

Liebe Marika,

Danke für deine hilfsreiche Artikeln. Sie kommen wirklich aus dem Seele und unterstützen mich sehr auf meinen schwierigen Dualseelenweg.
Ich bette für deine Mama mit. Und hoffe sehr, das deine Dualseele in dieser schweren Zeit bei dir ist.
Alles Liebe
Marina

0

Liebe Marika,
erneut absolut auf den Punkt gebracht. Für mich eine wundervolle Zusammenfassung dessen, was ich bereits für mich getan habe.

Der Auslöser endlich aufzuwachen und mich zu bewegen war, dass ich Angst vor der nächsten Begegnung mit meinem Dual hatte und mich fragte, warum das so ist. Nachdem ich von einer lieben Freundin wieder mal den Kopf gewaschen bekommen habe, ist mir dann klar geworden, dass ich all meine Ängste auf meinen Dual projiziert hatte, nur um sie bei mir nicht ansehen zu müssen. Seitdem schaue ich mir alles genau an und versuche es ins positive zu verwandeln.

Mit dem Aufwachen bin ich also schon mal durch…bzw. habe damit begonnen. Mein Leben ist noch nicht wieder komplett geordnet, denn entrümpelt wird ebenfalls noch.

Alles Liebe
Stefanie

P.S.: Hoffe, sehr das es Deiner Mama schon besser geht…;o)

0

Danke für den tollen Beitrag,hat wie immer geholfen.Viel Kraft für dich, und Gesundheit
für deine Mama!
Alles Liebe wünscht dir
Annemarie

0

Liebe Marika,
Dein Artikel hat es mal wieder auf den Punkt gebracht, eine Zusammenfassung was ich bereits für mich getan habe und noch immer tue!
Ich sende Dir und Deiner Mama viel Licht und Liebe, Kraft und baldige Genesung.
Herzliche Grüße aus München
Judith

0

Das ist schon wirklich gruselig, wie gut sie das immr auf dem Punkt trifft.
In genau solch einer Situation stecke ich gerade, gepaart mit grossen Zweifeln.
Danke sehr, für deine Worte!

Ich schicke Licht und Liebe für dich und deine Mama♥♥♥

0

Ich muss aber nochmal was fragen:
Meine Dualseele und ich haben ja Kinder. Ich würde flüchten, aber er holt sich immer wieder Energie über meine Kinder. Ausfragen, in die Wohnung kommen etc. Dazu kommt, das es wirklich stimmt, das GK nicht einmal auf die Kinder Rücksicht nehmen. 3 Wochen am Stück nicht melden keine Seltenheit. Ich bin nach 2 1/2 Monaten fertig und habe Probleme die Energie bei mir zu behalten.
Gibt es denn hier noch andere Paare mit Kindern die nicht geklärt sind? Ich lese davon selten bis nie etwas.
Mir hat dein heutiger Artikel so gut geholfen aber schaffe ich das nie:-(
LG

JASMIN

0

Liebe Jasmin, das hat Dich sicherlich härter getroffen als andere. Besinn Dich auf Dich selbst und Deinen unvorstellbaren Wert. Ich hab Dich lieb, auch wenn ich Dich nicht kenne. Sehr lieb. Und Du selbst darfst Dich mit allen Dingen, die Dich ausmachen, genau so annehmen und lieben, wie andere Dich lieben, wie Gott Dich liebt – ohne Bedingung. Du wirst es schaffen, Dich abzugrenzen, mehr in den Kopf zu gehen, Deine Gefühle zu kontrollieren (Gedanken bestimmen Gefühle!), raus aus dem Gefühlschaos, sobald es Dich erwischt, Dir einfach verbieten, da rein zu geraten und sofort ablenken – Sport, Raus, etwas ÄNDERN, so viel wie möglich. Vielleicht sogar mal mit den Kindern weg und den Zugriff insgesamt verringern… Das kann sich ja nach der Klärung wieder verbessern. Die Grenze wird vielleicht die härteste überhaupt für Dich, aber um Dich selbst zu schützen und mehr Wert zu schätzen und der gesamten Situation geschuldet, wäre das vielleicht eine gute Möglichkeit. Alles Liebe, M

0

Liebe Jasmin,
auch ich habe ein Kind mit meiner DS. Er trennte sich 2013 nach 10j…

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass dieses Verhalten “normal” zu sein scheint. Meiner weitet seine üble Laune, die parallel zu meiner positiven Veränderung, schlechter wird auf Kind, Eltern und Freunde aus.

Versuche dich voll und ganz auf dich und die Kinder zu konzentrieren. Ich weiß, dass das sehr schwer ist.

Lies dir Marikas Artikel immer und immer wieder durch. Versuche vertrauen in dich selbst zu haben. Du bist eine starke und wundervolle Mama und Frau. Vergiss das nicht. Weg mit den ganzen negativen Glaubenssätzen.

Und ganz wichtig, bitte niemals schlecht über den Papa reden.

Alles liebe dir.

Lg Mia

0

Ich las es erst heute um 23.33 Uhr. Jemand fasste mich im Dunkeln an den Arm. Ich blieb hier hängen. Mir stehen gerade die Haare zu Berge. Mein Geistführer heißt Michael!!!!! Es ist die Antwort, die ich heute so bitterlich benötigte. Genau das, wonach ich gefragt habe. Die Bestätigung das ich alles intuitiv richtig gemacht habe. Alle dort oben wussten, das ich diese Antwort lesen werde, wenn ich sie am dringendsten brauche und dieser Tag war/ist heute. Ich hätte heute fast meinen Glauben verloren. Michael, ich weiß nicht ob du das jemals lesen wirst, aber ich danke dir aus tiefster Seele für deine Worte.
WIR SIND ALLE EINS!!!!!

0

Vielen herzlichen Dank für eure so lieben Genesungswünsche an meine Mama! Das berührt mich sehr und hilft ganz ganz bestimmt! Ich habe gerade auf Facebook ein Update gepostet.
Und es freut mich, wenn euch dieser Artikel so hilft.
Bis bald und herzliche Grüße
Marika

0

Das kenne ich “Liebe” habe ich mit Manipulationen , Drohungen (sei brav sonst geht es den Eltern schlecht wird krank usw) Zwang zum Anassen und seine eigene Meinung aufgeben kennengelernt. Ich kenne auch wenn sich die Gedanken bei dem anderen dauernd aufhalten, denn der hat meistens die tollen Aspekte ,die man selbst nicht hat oder lebt sein Leben so wie man es sich für sich selbst wünscht oder sieht toll aus. Mir ist es wichtig zu wissen mit welchen Fragen , Sätzen ich daraus switchen kann. Das Kopfkino abzustellen.

0

Wie passend …
Ich bin gerade , wider mal , in der situation, dass er sich null komma nichts zurück gezogen hat …
Wiso , warum ?????
Danke , dein schreiben , hilft mir jetzt weiter …
Früher , hätte ich , versucht, auf irgend einer weisse , den kontakt wider herzustellen …
Aber dieses mal , ist es schon von meinem inneren anderst.
Jedoch was für mich neu ist , er zieht sich zurück , ich lasse ihn , aber ich spüre eine liebe die wächst …

0

Ich finde es immer göttlich zu entdecken, was mich in deinen Artikeln, wie auch in diesem, direkt anspricht und doch gelingt es mir immer mehr meiner ganz individuellen Führung zuzuhören, die plötzlich, durch dich angestubst, weiß, was zu tun ist. Danke, Marika für deine Individualität Deines Seins…Heilung geschehe für alle in Liebe zu Mutter Erde

0

Hallo liebe Marika,
danke erst einmal für deine 3 kostenlosen Heilreisen, sie haben mir schon unendlich genützt. Gilt das auch, wenn ich meinem Twin sozusagen all meine Gefühle geschrieben habe mit Entäuschung über die Situation und ihm ein machst gut gewünscht geschrieben habe. Denn auf den Weg zu mir selbst, habe ich festgestellt, das ich endlich Grenzen setzten muss und so nicht mit mir umgehen lassen möchte, das er sich nur sporadisch meldet oder nur immer ein “Danke Dir” auf irgendwelche schöne Arbeitswoche oder dergleichen gesandt bekam. Und bei jedem Schritt zu mir selbst und ihn immer mehr loslassen, geht es mir besser und ich setzte alle Energie in mir. Jedoch hatte ich auch starke Visionen mit uns und bisher sind all meine Visionen immer eingetreten, das macht mich doch noch ein wenig unsicher. Weshalb ich mich Spirituell auch total blockiert hatte. Doch so langssam sage ich kraftvoll: Ich bin .., was sagst du? Danke Dir! Anke

0

Liebe Anke Simone, es spricht doch überhaupt nichts dagegen dich gut um dich selbst zu kümmern. Was immer dann später geschehen soll, dass wird passieren. Warum soll dein DS nicht auf dich zukommen, wenn du stark bist, alles dich betreffende geheilt hast und Grenzen setzen kannst? Vielleicht tritt deine Vision dann ein. Ich wünsche es dir und sende herzliche Grüße, Hildegard

0

…aber was ist soo schlimm daran an das Märchen bzw. wie eine Prinzessin behandelt zu werden. Ich dachte da an Adam und Eva, Romeo & Julia etc. wird ja schon seit zig tausende von Jahren gepredigt!! Die Frage ist ja, solltet ihr als Liebespaar (Den Menschen wieder zu Zeigen die Fuelle einer Beziehung) hier unten verweilen?? Oder was denken andere über den Sinn der ganzen Materie?

0

Jetzt sind mir die Augen geöffnet: Ich muss muss meinen Fokus auf mich legen und bei mir aufräumen. Liebe hat nichts mit Leid zu tun. Mein Leben bestand aus viel zuviel Leid, das fing schon bei den Eltern an. Das muss sich ändern. Ich möchte diese Liebe irgendwann einmal richtig leben und möchte ihm auch so gern helfen. Dass er mir schon hilft, zu erkennen, dass Liebe nichts mit Leid zu tun hat, ist großartig. Jetzt habe ich aber aufzuräumen. Liebe Marika, ich danke Dir von Herzen. Ich melde mich, wenn ich den Kurs gemacht habe. Ich darf ihm doch Liebe schicken? Wir sind beide verheiratet.

0

Unglaublich! Der Artikel ist so gut. Es hat sich beim lesen anfühlt, als ob da jemand direkt zu mir sprechen würde . Ich bin mit dieser Botschaft in eine sehr tiefe Resonanz gegangen. Das hat mich bis zu Gänsehaut berührt.
Herzlichen Dank, liebe Marika!

0

So wie es oben beschrieben ist es auch bei mir nur der unterschied ist das meine Ds auch weiblich ist wie ich sie ist eher der Gefühlsklärer der männliche Anteil und ich die weibliche seit dem Erkennen sind schon fast 2 Jahre vergangen und wir sind immer noch am Anfang es geht hin und her mal geht sie auf Rückzug und stößt mich weg ignoriert mich komplett was mir sehr weh tut.Dann kommt sie wieder auf mich zu als ob nix gewessen wäre.Ich habe mit ihr sporatischen Kontakt ich wollte seit diesen Erkennen sie immer näher kennenlernen aber sie blockt alles ab was in die Richtung geht.Ich bekomme sie nicht mehr aus dem Kopf ist immer da dann spüre ich eine ganz tiefe Sehnsucht in mir wenn ich sie länger nicht gesehen habe das geht ganz tief.Gibt es hier jemand der auch eine gleichgeschlechtliche Dualseele hat?

1+

Du schreibst: “Bist du selbst noch in einer Zweckbeziehung, erwartest aber dass deine Dualseele sich zu dir bekennt?”
Was ist eine “Zweckbeziehung”? Ich habe seit 3 Jahren keinen Kontakt mehr zu meinem HD. Sie hat sich zurückgezogen. Ich habe mein Leben in die Hand genommen und habe versucht, neue Beziehungen zu führen. Nun bin ich wieder seit einem Jahr in einer Beziehung. Mein Herz ist nicht frei. Aber ich versuche mein Leben zu leben. Und dazu gehört auch eine Partnerschaft auszuleben. Ist das aus deiner Sicht eine “Zweckbeziehung”? Wenn es so wäre, müsste ich dann zum Kloster gehen. Das ist ein Paradox: Wenn ich auf sie warte, verpasse ich die Gegenwart. Wenn ich eine Beziehung führe, obwohl ich meine HD noch liebe, bin ich aus deiner Sicht in einer “Zweckbeziehung”! Also was nun? Was ist aus deiner Sicht richtig?

0

Du Freund, Du könntest ja Deine Beziehung zu Deiner Dualseele leben. Telepatisch mit ihr kommunizieren, Dich heilen, Dein gegenüber und Dich lieben, vorsichtig Kontakt aufnehmen, und dankbar sein für diese Chance der Heilung.
Es ist ja auch nicht richtig fair, Deinem Zweckbeziehungspartner gegenüber. Verdient er nicht jemanden, dessen Herz frei ist?

Aber Du fühlst es tief in Dir was für Dich richtig ist. Ist diese Beziehung ein Weglaufen vor Deinen Abgründen in Dir, und vor dem Dualseelenweg? Oder ist sie Dir eine Hilfe, ganz zu Dir selbst zu finden?

Du wirst es wissen. Alles Liebe Martin

0

Hallo lieber Freund, ich kann total gut nachempfinden, dass du endlich wieder damit beginnen wolltest ein “normales”, glückliches Leben zu führen. Du hast dich für dich entschieden und für deinen Wert, hattest genug vom Warten und vom Leid. Der Wunsch nach einer glücklichen Partnerschaft blieb und deshalb hast du dich, meiner Ansicht nach, auf eine “Kompromisslösung” eingelassen. Du musst selbst für dich schauen, wie lange du in dieser Beziehung sein kannst. Ich persönlich glaube nicht daran, dass man zum ewigen Alleinsein in diesem Leben sozusagen verdammt ist, wenn es mit der Dualseele nicht klappt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass auch danach jmd kommen kann, mit dem es gefühlstechnisch passt und mit dem dann auch eine glückliche Beziehung wirklich lebbar ist. Aber ich glaube auch, dass man dazu erst wieder sein eigenes Herz heilen muss, bevor man sich für eine neue Liebe öffnen kann. Wer sagt, dass diese schlechter sein wird, nur weil sie anders sein wird?? Viele liebe Grüße

0

Krass ja das stimmt ich bin traurig und nur auf sie ausgerichtet dabei habe ich mein eigenes Leben fast vergessen ich stecke in einem Beruf der mir nicht gut tut mich nicht erfüllt und Freude das gibt es fast gar nicht momentan das mit den Glaubens Sätzen interessiert mich Ich dachte das ich was tun muss sie verführen oder so das ich da vielleicht solche Glaubens Sätze habe das das mit Schmerz zu tun hat ist interessant kann man so was so verdrängen das man nicht mehr weiss was man da glaubt liebe ist ohne Schmerz und man braucht nichts dafür zu beweisen oder zu tun..
Wie kann man sich entspannen und einfach die dualseele ausblenden also nicht verdrängen nur den Fokus komplett von ihr zu nehmen ich will so sehr was ändern damit es mir Spaß und Freude macht zu leben da wäre berufliche Veränderung wichtig und wieder oder erstmals Zugang zu mir selbst was will ich eigentlich abgesehen davon das ich mit ihr diese liebe leben will 🙂 vielleicht hilft mir Achtsamkeit

0

Hey freund kann man zwei lieben meiner Meinung nach ist das zweckbeziehung wenn man mit jemandem zusammen ist und jemand anderen liebt wie wäre das für dich wenn eine Frau dich als Platz Halter nimmt und dich nicht liebt ist Sex so viel wert jeder muss das für sich entscheiden. Es ist echt ein seltsamer weg den dualseelen da gehen wenn der Gk anders mit dem Hm umgehen würde zb aufklären das oder das muss du lernen würde der Hm das versuchen zu verschieben den Gk überreden wollen und so dann hatte das doch irgendwie kein Sinn ich denke das der Gk das beste will für den Hm und halt den bösen Part spielen muss. Ich glaube das der Gk dem Hm nicht wirklich weh tut ausser der Hm tut dem Gk weh es soll doch zusammen finden was zusammen gehört und beide glücklich sein und Freude erleben in einer Beziehung zu einander ich glaube der Gk hält sich unbewusst an die Grenzen des Hm damit für ihn diese Beziehung erstrebenswert bleibt zusammen können beide wachsen und am besten als paar zufrieden

0

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten