Wie Seelenverträge deine Dualseelenbeziehung blockieren

Wie Seelenverträge deine Dualseelenbeziehung blockieren

Hast du das Gefühl nichts geht voran bei dir, allgemein in deinem Leben? Also würde dich ein unsichtbares Gummiband immer wieder zurück an die Startposition bringen?

So ging es mir auch bis ich in meiner eigenen Heilung auf Folgendes gestoßen bin:

einen Vertrag mit meiner Familie!

Ja, ich war zuerst ganz schön baff als ich geführt von meiner Körperweisheit plötzlich gemerkt habe, dass mein Lebensglück von einem vorgeburtlichen Vertrag geprägt ist. Noch bevor ich überhaupt auf die Erde kam, war ich schon festgenagelt, um etwas zu erfüllen.

Was sind Seelenverträge mit der Familie?

Ich meine jetzt nicht Seelenverträge mit Personen damit wir bestimmte Lernaufgaben erfahren dürfen oder Karma auflösen.

Nein, ich spreche hier etwas ganz Neues an, etwas das ich zuvor auch gar nicht kannte, trotz meiner super intensiven Ausbildung. Ich hoffe dir damit auch wieder ein Stück Heilung auf deinem Dualseelenweg geben zu können.

Mein Vertrag

Bei mir war es so, dass ich mit meiner Großmutter einen Vertrag geschlossen hatte, dass ich meine Familie rette. Ich kümmere mich gerne um meine Familie und momentan ganz viel um meine Mama. Das ist auch in Ordnung.

Dieser Vertrag meinte aber Retten im Sinne von mich ganz aufgeben. So als wäre ich die große Erlöserin, die alle von dem Leid befreit. Boah, ich bekomme noch immer einen Schauer über den Rücken, wenn ich an diese Energie zurück denke.

Das war eine mächtige Bürde, die mich da gefesselt hatte. Und diese aufzulösen war eine große Befreiung.

Ich liebe meine Großmutter und sie war wirklich zauberhaft zu mir. Aber sie hat auch sehr großes Leid erfahren und hat mit mir diesen Vertrag geschlossen, damit ich ihr helfe das Leid zu mindern.

Warum ich dir das erzähle?

Weil mir bewusst wurde, dass es ganz vielen so gehen muss.

Ich stelle mir folgende Situationen vor:

  • die Eltern führen keine glücklich Ehe, wollen aber gerne eine heile Familie. So wünschen sie sich ein Baby, das die Familie zusammen kitten soll.
  • die Familie hat seit Generationen ein Geschäft und nun soll ein Sohn auf die Welt kommen, der die Familientradition weiter gibt.
  • es gibt schon genügend Söhne in der Familie. Nun soll eine Tochter geboren werden, damit ein weiblicher Ausgleich da ist.
  • der Vater ist Alkoholiker und die Mutter wünscht sich ein liebes, kleines Wesen, das ihre Welt verzaubert.
  • ein Kind ist verfrüht gestorben oder bereits als Fehlgeburt abgegangen. Die Eltern wünschen sich einen Ersatz. Das gesunde, geborene Kind soll die Trauer der Eltern überdecken und Freude bringen.

Ich könnte mir noch zig weitere solche Situationen vorstellen Im Grunde geht es darum, dass die Eltern unglücklich sind und das Kind eine Art Ausgleich darstellen soll. Es soll Traurigkeit, Leid oder Leere mit seiner liebreizenden Art auflösen.

Die Last auf dem ungeborgen Kind

Welch eine Last auf dem noch ungeborenen Kind drückt. Das Kind geht unbewusst diesen Vertrag ein, weil es möchte, dass seine Eltern und die Familie glücklich ist. Es weiß, dass es mit seinem inneren Licht die Schmerzen der anderen erleichtern kann.

Ich denke nicht, dass meine Großmutter sich darüber bewusst war, sondern schier so verzweifelt, dass sie dachte, ein süßes Kind würde mit seiner natürlichen liebreizenden Art schon die Stimmung erhellen.

Das tun Kinder. Aber sie sollten dennoch in eine liebevolle Familie voller Geborgenheit, Wärme und Sicherheit hinein geboren werden. Kinder sollten von Anfang an bedingungslose Liebe erleben. Sie sollten gewünscht sein, weil es schön ist, dass sie da sind. Einfach für ihr Sein geliebt werden.

Einfluss solcher Seelenverträge für deinen Dualseelenweg

Du weißt ja sicherlich, dass Dualseelen mit allen ungesunden Konzepten über Liebe aufräumen, damit die wahre Liebe Raum bekommt. Alles, was nicht wahre Liebe ist kommt in uns als Blockaden hoch, damit wir diese erlösen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass viele Dualseelenliebende genau in solche Familien hineingeboren wurden, wo wenig Liebe, sondern viel Leid war.

Im Laufe deines Dualseelenprozesses räumst du immer tiefer auf und kommst so deinem Seelenkern, der wahre Liebe ist, immer näher. Die Energie der wahren Liebe spült alles an die Oberfläche, was Lüge ist.

Ich hoffe dir mit diesem Artikel einen wichtigen Anstoß für deine Heilung gegeben zu haben. Damit auch du dich von den Seelenverträgen deiner Familie befreien kannst. Diese Seelenverträge sind aus dem Schmerz heraus gemacht. Wenn du die Seelen deiner Familie befragst, werden sie dich immer frei lassen. So schaffst du dir deinen inneren Frieden und zugleich auch Frieden für deine gesamte Familie.

Und eines Tages wirst du dankbar sein, dass deine Dualseele dich dahin gestoßen hat. Denn nur durch das hartnäckige spiegeln deiner ungelösten Blockaden gehst du überhaupt diesen Weg.

Möchtest du mehr darüber wissen, wie du Blockaden und dein inneres Kind heilen kannst? Das, worauf dich deine Dualseele aufmerksam machen möchte? 

Gerne erkläre ich dir dies in meinem kostenlosen Online-Seminar für Dualseele.

Klicke hier, um dich anzumelden.

1+

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten

Marika-014-quadrat-e1421131381619In Liebe
Marika

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Journey Practitioner

10 thoughts on “Wie Seelenverträge deine Dualseelenbeziehung blockieren

Hallo Marika!

Wie hast du diesen Familien-seelenvertrag gelöst?
Woher wusstest Du, um was genau es sich handelt?

Liebe Grüße

0

Dieses Thema kreist schon seit langem in meinem Kopf rum, aber leider weiß ich nicht wie ich diese Verträge lösen kann… Aber die liebe Marika kann uns da bestimmt den ein oder anderen Tipp geben 🙂

0

Boah liebe Marika, dieser Blog- Artikel berührt mich tief und hat mir die Tränen in die Augen getrieben. Damit hast Du wohl einen wunden Punkt erwischt. Ich hatte auf meinem Heilungsweg schon mehrfach das Gefühl, dass die ganze Last der vorherigen Generationen auf meinen Schultern lastet und ich dazu auserkoren bin, v.a. die Frauen der Ahnenlinie zu befreien. Gerade habe ich wieder einen unglaublichen Druck auf den Schultern. Meine Eltern hatten beide keine leichte Kindheit und ich weiß, dass sie ihre eigenen Wünsche und Hoffnungen in mich gelegt haben. Und um mir das zu ermöglichen bin ich ein Einzelkind geblieben. Ich sollte sie wohl auch mal bitten, den Seelenvertrag zu lösen. Danke Marika!

0

Mir wurde am 03.11.2016 von einer Frau die sich(was selten ist) mit Dualseelen auskennt. Sie hat sofort gesehen, das ich Karma für andere Familienmitglieder abtrage. Nachdem Artikel WEIß ich, das es ein Seelenvertrag ist und ich weiß auch von wem. Mir fiel es schlagartig ein. So viele Hinweise bekommen. Irgendwo bin ich aber auch sauer. Seit 36 Jahren trage ich nur die Last von Leid und Traurigkeit auf mir. Ich habe es satt.
Was hat Marika letztens noch geschrieben?

Welcher Gott oder Universum will das Du leidest?

Warum leide ich dann so? Warum habe ich nicht auch das Recht auf Glück ohne ständig kämpfen zu müssen und es betrifft nicht nur meine Dualseele.

Jasmin

0

Liebe jasmin, beginne damit den Seelen zu vergeben, die dir leid und Traurigkeit zugefügt haben. Du musst nicht den Menschen, sondern den Seelen vergeben und ihnen für alle weiteren leben wünschen, dass sie nie wieder anderen Seelen schaden und negatives zu fügen. Auch vergib dir selbst. Fange an, an dich zu glauben und dich wert zu schätzen, so wie du selbst bist. Beginne dich selbst zu lieben und dich mit dir selbst wohlzufühlen. Fange an daran zu glauben, an dein Glück, dein eigenes Glück. Du trägst alles in dir! Öffne dich deiner seele, deinem Geist. Wir sind Geschöpfe des lichts, wir sind reines Licht! Wenn du anfängst, dich auf dem weg zu dir selbst zu machen und dich selbst annimmst und akzeptierst, wird sich durch deinen inneren Frieden auch deine Umgebung verändern.
Alles liebe für dich

0

Liebe Marika,
ja, so einen Seelenvertrag gibt es wohl auch bei mir, mit meiner Mutter. Ich habe einige Familienaufstellungen hinter mir und dabei sind ganz erstaunliche Dinge zu Tage getreten.
Aber wenn ich an meine Mutter und meinen Vater denke, jaaaaa… da gibt es etwas. Und spontan kommt der Satz in mir hoch: “Hauptsache endlich ein Kind. Ein Kind von ihm, dann verläßt er mich schon nicht!” Krass, oder?

Wie werde ich dieses Muster los?

0

Der Hammer liebe Marika, dass ausgerechnet im Monat 10 diese Heilreise kommt. Bin genau seit einigen Wochen an diesem Thema. Ich bin seit frühester Kindheit von meiner Herkunftsfamilie-vorallem aber Mutter- emotional missbraucht worden. Das ging soweit, dass ich nie eine eigenen Identität entwickelte und dadurch enorme Schwierigkeiten in vielen Lebensbereichen bekam. Als ich mich das erste mal versuchte von meiner Mutter abzugrenzen unternahm sie einen Suizidversuch. Bis heute sitzt mir dieses Ereignis tief in den Knochen. Seit 1 1/2 Jahren hab ich nun den Kontakt zu meiner Herkunftsfamilie abgebrochen, da meine Symptome immer schlimmer geworden sind. Trotzdem fühlte ich mich nicht frei und schuldig.Vor ein paar Wochen bei einer Sitzung beim Körpertherapeuten konnte ich die Nabelschnur kappen. Seitdem fühle ich mich Schritt für Schritt innerlich freier.
Die Heilreise wird mir bestimmt helfen das Gelübde endgültig aufzulösen. Ich danke dir von Herzen dafür.
Herzliche Grüße
Rebekka

0

Schreibe einen Kommentar

Nettiquette

Meine Ausrichtung ist, dir mit meinen Blogartikeln auf deinem Dualseelenweg zu helfen. Gerne kannst du hier einen Kommentar hinterlassen. Beachte dabei Folgendes.

Bei Verstößen wird der Kommentar vom Adminstrator gelöscht.

  • Halte deinen Kommentar kurz!
  • Mein Blog ist keine Klagemauer für Frust, Ärger oder Jammern. Unterlasse Kommentare in dieser Richtung.
  • Keine Diskussionen, ob du mit dem Inhalt meines Blogs übereinstimmst. Du kannst gerne eine andere Meinung haben und die auf deiner eigenen Seite veröffentlichen. Du musst dir ein anderes Streitfeld suchen.
  • Bitte stelle mir keine Fragen zu deiner persönlichen Dualseelensituation im Kommentar. 

Ich danke euch herzlich für all die wundervollen Kommentare, die ihr jede Woche schreibt. Es freut mich zu lesen, dass ich euch mit den Blogartikeln helfen kann. Bitte versteh auch, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht auf deine Frage oder deine Dualseelensituation antworten kann. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

 Zeichen übrig

Mein Gratis-Heilangebot für dich

 um dich auf deinem Dualseelenweg zu unterstützen.

Gratis Online-Dualseelenkurs

Erhalte kostenlos viele wichtige Informationen für deinen Dualseelenweg und 3 verschiedene Heilreisen. Melde dich zum drei-teiligen gratis Dualseelen Online-Kurs an. Ich freue mich auf dich!

Jetzt 3-teiligen Gratis Kurs erhalten